Familie, Rezepte
Kommentare 3

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&Cook

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&Cook

Werbung

Warum ich finde, dass eine Küchenmaschine wie die Prep&Cook von Krups die perfekte Ergänzung für die Familienküche ist, ein Ruck-Zuck-Rezepte aus der Mini-Schüssel für hungrige Breibeginner, Kita- und Schulkinder. Und die ersten Energy-Balls meines Lebens. 

Um das Thema Essen und Kochen geht es bei uns oft. Wer kocht, was kochen wir, wer mag gerade was oder eher: was nicht. Ganz aktuell geht es um Beikost, ab dem Sommer kommt das Thema „Pausenbrot“ dazu.

So oft es geht, versuche ich, André zu überzeugen, dass er kocht. Er macht das definitiv besser als ich (ich sag nur: Feta-Gemüse-Pfanne) und ist Meister der Gewürze. Ich bin, nun ja, eher der Typ, der ab und zu das Nudelwasser anbrennen lässt. Ich will gar nicht mehr dran denken, wie oft ich, gerade am Anfang der letzten Schwangerschaft, einen Topf auf dem Herd vergessen habe.

Eigentlich koche ich sogar ganz gerne, aber im Moment fehlen mir einfach die Zeit, die Geduld und die Konzentration. Ich sag nur: Topf auf den Herd gestellt, fünf Minuten später gibt es eine der unzähligen Situationen im Leben mit Kindern, die für die nächsten 20-30 Minuten vollste Aufmerksamkeit verlangen. Dann klingelt es noch an der Tür, eine kurze Streitschlichterei kommt dazwischen oder oder oder. Ihr kennt das. In solchen Momenten vergesse ich den Topf auf dem Herd ziemlich schnell – und wenn mir siedend heiß einfällt, dass ich eigentlich Nudeln kochen wollte, ja, dann blubbert mit Glück noch eine Restpfütze Wasser im Topf.

https://www.pink-e-pank.de/2018/05/29/feta-gemuese-pfanne-ein-rezept-mit-lieblings-gericht-potential/

Kochhilfe für müde Eltern

Auch, wenn nicht jeder begeistert ist von einer Küchenmaschine – ich bin schon nach kurzer Zeit ein riesiger Fan der Prep&Cook von Krups. Wir haben die Variante, die sich mit einer App verbinden lässt, die I Prep&Cook Gourmet. Wählt man hier ein Rezept aus, leitet die App müde und abgelenkte Eltern Schritt für Schritt zum fertigen Essen. Wirklich praktisch. Milchreis klappt einwandfrei („Sehr sehr lecker Mama. Sogar ein bisschen besser als sonst.“) und auch Risotto wird quasi nebenbei fertig und perfekt.

Wie ihr wisst, beschäftigen wir uns seit einiger Zeit mit dem Thema Beikost. Ich stille zwar noch voll, aber Ella bekommt zu jeder Mahlzeit auch etwas zu essen. Das sieht sehr unterschiedlich aus. Mal bekommt sie nur Fingerfood im BLW Stil, mal nur Brei. Meistens aber eine Kombi aus beidem. Das hat sich irgendwie ergeben und ich behalte es im Moment so bei, weil ich das Gefühl habe, dass sie so am meisten Spaß am Essen hat und einfach auch mehr isst.

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&Cook

Mini-Schüssel für großen Kinder-Hunger

Die Mini-Schüssel ist ein Zubehör-Teil für die Prep&Cook, das für mich wirklich Sinn macht, wenn man häufiger kleinere Mengen zubereitet. Also Brei und Dips. Oder um Gewürze zu zerkleinern. Das alles geht in der großen Schüssel zwar auch, dann benötigt man aber wirklich große Mengen, die womöglich gar nicht gegessen werden. Zur kleinen Schüssel gehören vier kleine Glasbehälter mit Deckel, in denen man z.B. den Brei gleich in den Kühlschrank stellen kann.

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&Cook

Ich finde sie auch super, um für alle Kinder einen Nachmittags-Snack vorzubereiten. Wir haben da schon verschiedene Varianten, zum Beispiel die Bananen-Schoko-Brezel-Happen oder auch die Apfelringsnacks mit Erdnussmus und Knuspertopping. Sehr beliebt ist aber auch Grießbrei. Zum Frühstück sowieso und am Nachmittag sehr gern gesehen, um den brüllenden „Nach-der-Kita-Hunger“ zu besänftigen. Damit auch Ella gemeinsam mit den beiden Großen snacken kann, habe ich easy peasy Apfel-Birnen-Brei (Wahnsinn wie viel besser der schmeckt wenn er selbst gemacht ist) und Grießbrei gemacht. Beides hat im Prep&Cook vor sich hin geköchelt während ich gearbeitet habe, ich wurde dank der Schritt-für-Schritt-Anleitung durch Piepsen an den jeweils nächsten Schritt erinnert und musste an nichts selbst denken. Besser gehts kaum.

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&Cook

Grießbrei mit Apfel-Birnen-Brei-Topping

Grießbrei und Apfel-Birnen-Brei habe ich in die mitgelieferten Glasbehälter gefüllt, in den Kühlschrank gestellt und beim ersten Anzeichen von brüllendem Nach-der-Kita-Hunger waren sie bereit. Das werde ich definitiv öfter machen, alle Kinder waren ziemlich zufrieden mit dem Snack.

Und so bereitet ihr Apfel-Birnen-Brei und Grießbrei im Prep&Cook zu:

Grießbrei im Prep&Cook

Zutaten: 

  • 75g Dinkelgrieß
  • 500ml Milch

Zubereitung: 

  • Den Misch-/Rühraufsatz einsetzen. Alle Zutaten in die Schüssel geben, den Deckel aufsetzen und verschließen. Auf Start drücken. Der Grießbrei ist im Dessert-Modus(Geschwindigkeit V4, Temperatur 90°C) nach 15 Minuten fertig. Danach auf die Gläser verteilen und abkühlen lassen.

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&Cook

Apfel-Birnen-Brei im Prep&Cook

Zutaten: 

  • 2 Äpfel
  • 1 Birne
  • 170ml Wasser
  • 1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung:

  • Äpfel und Birnen schälen und entkernen. Beides in Stücke schneiden. Den Rühreinsatz in die große Schüssel einsetzen, alle Zutaten in die Schüssel geben, Deckel schließen, verriegeln und auf Start drücken. Im manuellen Modus (Geschwindigkeit V3, Temperatur 95°C) dauert der erste Schritt 20 Minuten.
  • Die weichen Apfel- und Birnenstücke mit der gesamten Flüssigkeit in die Mini-Schüssel (mit Messer) geben. Beide Schüsseln jeweils mit ihrem Deckel verschließen, auf Start drücken. Im manuellen Modus (Geschwindigkeit V12) ca. 20 Sekunden die Früchte zu Brei verarbeiten. Sollte beim ersten Durchgang noch kein feiner Brei entstanden sein, einen kleinen Schluck Wasser hinzugeben und nochmal für 20 Sekunden pürieren. Danach in die Gläser abfüllen.

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&Cook

3 Kinder, 3 Varianten

Hier mag natürlich nicht jeder das Gleiche, deswegen habe ich von vornherein drei unterschiedliche Varianten abgefüllt. Eine mit „purem“ Grießbrei (okay, ich habe heimlich ein kleines bisschen Obstbrei untergerührt), eine mit Grießbrei und Obstbrei-Topping und für Ella erstmal nur Obstbrei.

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&Cook

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls

Win-Win-Situation bei der Zubereitung dieses Snacks: der restliche Grießbrei war mein Mittagessen. Um zu meinem Nachmittagskaffee einen kleinen Snack zu haben, musste also noch eine Kleinigkeit für mich her. Hier hab ich zugegebenermaßen einfach „Resteverwertung“ betrieben. Wir haben aus diversen Bio-Kisten-Lieferungen noch wahnsinnig viele Erdnüsse. Und eine Packung Datteln, für die wir irgendwie keine Verwendung hatten. Ich hab also beides gegoogelt und heraus kamen Schoko-Erdnuss-Energy-Balls.

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&Cook

Megagut, die wollte ich schon immer mal ausprobieren, hab mich aber ehrlich gesagt bisher nie rangetraut. Aber was soll ich euch sagen: ich bin mehr als begeistert. Sie sind mit der Prep&Cook unheimlich schnell gemacht und schmecken bombastisch. Nicht nur mir, auch allen anderen, die sie bisher probiert haben.

Deswegen auch dieses Rezept noch hier für euch:

Rezept für Schoko-Erdnuss-Energy-Balls mit der Prep&Cook:

Zutaten: 

  • 50Zartbitterschokolade 
  • 75geröstete und gesalzene Erdnüsse 
  • 200getrocknete Softdatteln 
  • 2 EL Leinsamen
  • 2 EL (ca. 40 g) Erdnussmus
  • Kakao zum Wälzen

Ich hatte ja „nur“ Erdnüsse in der Schale, deswegen habe ich „einfach“ 75g Erdnüsse aus den Schalen gepult und sie dann in der Pfanne geröstet. Einfach ohne Fett in einer beschichteten Pfanne für 10-20 Minuten rösten. Gut aufpassen, dass sie nicht anbrennen, dann werden sie nämlich bitter. Salzen, solange sie noch warm sind. Ihr könnt aber natürlich auch schon fertig geröstete und gesalzene Erdnüsse nehmen.

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&CookSchoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&Cook

Zubereitung: 

  • Alle Zutaten in die Mini-Schüssel (mit eingesetztem Messer natürlich) geben, die Mini-Schüssel in die große Schüssel der Prep&Cook stellen, beide jeweils mit ihrem Deckel verschließen. Im manuellen Modus mit Geschwindigkeit V2 starten, dann Schritt für Schritt bis V12 steigern. Es dauert ungefähr 2 Minuten, bis alle Zutaten zu einer festen Masse geworden sind.
  • Die Masse mit einem Teelöffel portionieren und zu Kugeln rollen. Klappt besonders gut mit angefeuchteten Händen. Die Kugeln danach in Kakao rollen. Sowohl beim rollen als auch beim wälzen können übrigens die Kinder sehr gut helfen.

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&Cook

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&Cook

Die Schoko-Erdnuss-Energy-Balls sind auch ein super Snack für Nachmittags – und an manchen Tagen vielleicht sogar Ersatz für „echte“ Süßigkeiten. In einem gut verschlossenen Gefäß im Kühlschrank aufbewahren, dann bleiben sie schön fest.

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&Cook

Ein tolles Geschenk zur Geburt für stillende Mütter sind die Energy-Balls übrigens auch, da greift man ja auch gerne mal zu allem, was schnell Energie bringt.

Ich bin wirklich sehr angetan, wie schnell und einfach die Zubereitung ging und werde bestimmt noch die ein oder andere Variante ausprobieren. Wobei Schoko und Erdnuss schon meine Winner-Kombi ist. Aber eine Schoko-Kokos-Variante muss ich dringend noch testen. Dank der Prep&Cook geht die Zubereitung wirklich easy und das Allerbeste – es kann (fast) alles danach einfach in die Spülmaschine.

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&Cook

Schenkt Zeit und Luft im Kopf

Falls ihr also hin und her überlegt, euch eine Küchenmaschine zuzulegen (so wie ich es lange getan habe), kann ich euch die Prep&Cook von Krups inklusive der Mini-Schüssel sehr ans Herz legen. Sie läuft so nebenbei, das Essen schmeckt lecker und für mich wirklich das beste Argument: sie nimmt mir ein bisschen das Denken ab und schafft dadurch in meinem überfüllten Hirn ein kleines bisschen Luft.

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&Cook

Ich freu mich schon drauf, im Sommer zum Grillen die Kräuterbutter von ihr zubereiten zu lassen, die Füllung für die Champignons und an neue Dips werde ich mich sicher auch trauen. Das nächste „große“ Projekt ist allerdings erstmal: Brot backen.

Wie siehts bei euch aus? Seid ihr Team Küchenmaschine oder eher nicht so? Wenn ja, verratet ihr mir eure Lieblingsrezepte?

Schoko-Erdnuss-Energy-Balls und Grießbrei mit Apfel-Birnen-Mus: Zwei Ruck Zuck Rezepte für den Nach-der-Kita-Hunger mit der Krups Prep&Cook

3 Kommentare

  1. Danke für das tolle Rezept für die Bällchen – bin schon gespannt, wie sie bei meinen Kindern ankommen :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.