Das Leben Eben
Kommentare 2

Instagram Rückblick Juli

Tschüss Juli, tschüss du Monat voller frischer Früchte, spannenden Erlebnissen und Sprudelwasser. Jetzt heißt es „Herzlich Willkommen, August! Du wirst wahrscheinlich der aufregendste Monat des Jahres für uns, ich bin gespannt!“. Bevor es soweit ist, schwelgen wir noch mal in Juli-Erinnerungen, oder? Instagram Rückblick Juli 1.11. Ein kleiner Dank für unsere Nachbarn, die uns vor einer Nacht ohne Windeln bewahrt haben. 2. Die Entscheidung ist gefallen – ein Online-Studium, genau jetzt. Fazit nach einem Monat: beschämend, ich muss mich einfach besser organisieren. 3. Von Kirschen krieg ich nie genug. 4. Ein liebes Überraschungs-Geschenk via Instagram-Kontakt, ich liebe dieses Internet einfach! 5. Das Fernweh steht in der Susannenstraße. 6. Mats Hummels, Toooor! Und ich hatte die richtige Cola parat! WM-Fieber im Hause Pinkepank. 7. Leckeres Frühstück vor chaotischem Billy-Regal, aus der Reihe: Nicht schön, aber ehrlich. 8. Leckere Limonade im Klippkroog, bevor wir uns in den Altonalen-Flohmarkt stürzen. Juli Instagram Rückblick 29. Chocolate Chip Ice Cream – Leider ist das Verpackungsdesign tausendmal besser als das Eis. 10. Klitschnass von außen beim Vormittagsspaziergang – aber der Babybauch ist, dank Danefae-Regenjacke trocken geblieben. 11. Ich hab mal wieder Mandel-Pesto gemacht, eins meiner allerliebsten, schnellen Rezepte. 12. Kleiner, erfolgloser Shoppingbummel bei Kauf dich glücklich in der Schanze. Wenigstens hab ich schöne Blumen fotografiert. 13. Die können nur mich meinen, oder? 14. Pflaumencrumble mitten im Hochsommer, Schwangerschaftsgelüste halten sich eben nicht an Jahreszeiten. 15. Das Flow Magazin Ferienbuch…hätte ich zu gerne, aber mir fehlt eh die Zeit dazu, leider. 16. So unglaublich lecker, gesalzene Chips. 17. Hurra, eine Überraschungs-Babyparty für den Minisheriff! Und ich hab eine Wassermelone getragen!Instagram Rückblick Juli 318. Gepunktet, gestreift und mein Mädchen, dass sich nach dem Aufwachen wieder an mich gekuschelt hat und eingeschlafen ist. 19. Kaffee und Schorle im saltrkrån, erst mit einer Freundin und dann spontan mit Frau Sieben. 20. Ein Latergram von der Minisheriff-Party. 21. Schaufenstershopping auf dem Weg zur offenen Hebammensprechstunde. 22. Neue Blumentöpfe für den Balkon, vom Liebsten nach Hause getragen. 23. Erdbeeren mit Sahne als Belohnung für einen anstrengenden Tag. 24. Das Geschenk für Lottas ersten Kindergeburtstag. 25. Auf dem Sofa und auf meinem Arm eingeschlafen – und ich genieße solche Momente so sehr, so lange es noch geht. 26. Ben & Jerry’s Eis, einfach als Scheibe abgeschnitten. Instagram Rückblick 427. Lottas neuestes Lieblingshobby – basteln mit Masking Tape. Im wunderschönen Oberteil von Lisqa. 28. Zucchini-Feta-Quiche mit gerösteten Pinienkernen, so lecker! 29. Lotta mit Rucksack auf dem Weg in die Krippe – und wir auf dem Weg zur äußeren Wendung. 30. Das erste Babybauchbild mit dem Neuen in Schädellage. 31. Nordstil-Besuch, Bloggertreffen und mein allererster Presseausweis! 32. Impression von der Nordstil am Stand von Hübsch. 33.Frühstück für Mutti. 34. Sprudelwasser mit Heidelbeeren in der schönsten Flasche für unterwegs. 35. Und noch ein Schmuckstück – die „Bar“ beim Geburtstagsbrunch einer Freundin. Instagram Rückblick Juli 536. Mein kleines Fashion-Victim…und ganz besonders liebt sie Schuhe. 37. Eis geht immer – auch mit silberfarbenem Überzug. Die Special Edition zum 25. Geburtstag von Magnum ist echt lecker, kann ich euch sagen! 38. Die 37. Schwangerschaftswoche und mein Erfahrungsbericht zur äußeren Wendung. 39. Ahoi, little Boy! Eine Überraschungs-Babyparty für den Neuen und mich, eine knallermäßige Überraschung, mit der ich überhaupt nicht gerechnet hatte. Vielen Dank an meine Mädels, ihr seid die Besten! 40. A touch of pink – Yogurette aus dem Kühlschrank steht im Moment hoch im Kurs. Neben – Sprudelwasser natürlich! 41. Mit dem Liebsten bei Ikea in Altona, weil ich nicht mehr so viel tragen kann – und plötzlich konnten wir, selbst zu zweit, die Tüte nur noch ziehen. Auf dem Heimweg haben wir übrigens das Lastentaxi getestet – und ich find’s großartig, sehr zu empfehlen. 42. Geburtstagsblümchen für’s Schwesterherz – und die obligatorischen Anker. 43. Schöne Täschchen von Minuk, in guter Gesellschaft von Kopftuch und Nerdbrille in der Hanseplatte. 44. Ebenfalls in der Hanseplatte entdeckt – temporäre Tattoos, Fäjks von Navucko.

Wie war denn euer Juli so?

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.