Kinderkram
Kommentare 2

Adventskalender für Kinder – was kommt rein? Ideen vom letzten Jahr plus Bewertung

Was kommt in den Adventskalender? Ideen für Kinder

Jedes Jahr bin ich mit dem Adventskalender für die Kinder so spät dran, dass ein Post darüber eigentlich keinen Sinn mehr macht. Dieses Jahr schicke ich meine Ideen für den Adventskalender-Inhalt für Kinder trotzdem noch ins Rennen. Vielleicht findet sich unter euch die ein oder andere, die doch für die letzten fehlenden Türchen inspiriert wird.

Adventskalender für Kinder – vom letzten Jahr

Ich muss allerdings gestehen, dass ich ein bisschen schummeln muss. Der Adventskalender-Inhalt ist der vom letzten Jahr. Nicht so gut ist, dass ich nicht jedes Teil verlinken kann, weil ich bei einigen Teilen gar nicht mehr weiß, von welche Marke sie waren.

Recap – was war gut, was eher nicht?

Richtig gut daran ist, dass ich nach einem Jahr sagen kann, was WIRKLICH gut angekommen ist, was immer noch benutzt wird und was nur einmal angeguckt wurde und dann in die Ecke geflogen ist.

Das ist für mich tatsächlich immer das größte Problem. Ich möchte keinen Scheiß im Adventskalender haben. Kein Hauptsache „billig“, kein Hauptsache „was drin“. Beides geht im Zweifel schnell kaputt oder ist einfach schnell uninteressant.

Was kommt in den Adventskalender? Ideen für Kinder

Inhalt Adventskalender für Kinder

  1. Pins von Life is delicious
  2. Holzkuh/Holzschaf von Holztiger (ich find sie schön zum hinstellen und dekorieren, die Kinder spielen ab und zu damit)
  3. Lippgloss von Nailmatic (die erste Freude war groß, wird ab und zu mal benutzt, aber eher ein Produkt, das wieder in Vergessenheit gerät)
  4. Bunte Gelstifte (super, werden immer wieder benutzt)
  5. Weihnachtsbaum-Anhänger (ähnliche hier oder hier – darüber haben sie sich sehr gefreut und freuen sich auch drauf, die Anhänger wieder an den Weihnachtsbaum zu hängen)
  6. Rainbow Neon-Crayon (hat bei Amazon eine schlechte Bewertung, kann ich überhaupt nicht bestätigen, wird hier immer noch geliebt)
  7. Pixibücher: Olli, der kleine Elefant | Flatter, flatter, Fledermaus | Übernachtungsbesuch
  8. Candy-Kette (immer wieder ein Hit)
  9. Seifenblasen (noch schönere hier)
  10. Einhorngirlande (ähnlich hier)
  11. Kleine Körbchen mit Motiv von Rice (die werden immer noch sehr geliebt, bei diversen Spielen genutzt, ansonsten stehen sie in den jeweiligen Ecken und beherbergen Schätze)
  12. Keksausstecher Eichhörnchen | Pferd (Klar, Keksausstecher gehen immer)
  13. Zopfgummis (braucht man immer, ganz ganz hübsch auch diese hier, gab es gerade zum Geburtstag)
  14. Geduldsspiele (ähnlich, eigentlich noch viel toller hier. Werden immer wieder rausgeholt)
  15. Tattoos (ähnlich hier – kurzer Spaß, gehen aber immer noch und immer wieder)
  16. Puppentöpfchen (die wollten sie unbedingt haben, sind aber definitiv unter den Dingen, die erstmal auf den Dachboden wandern)
  17. Mini-Puzzle Feuerwehr (eher so lala. Ist ganz gut für unterwegs)
  18. Malbuch Feuerwehr
  19. Mini-Brotdose (ähnlich hier)
  20. Pferde-Flummi (irgendwie auch überbewertet. Obwohl die Kinder einen Flummi mit Tier drin natürlich feiern)
  21. Murmeln | Murmelspiel (Murmeln sind hier eher Schätze, die in alten Apotheken-Gläsern aufbewahrt und immer mal wieder rausgeholt und bestaunt werden, als dass sie damit spielen. Aber schön finden sie sie immer noch)
  22. Fahrradschlösser: Dino und Leopard (jeden Tag in Benutzung, die Kinder finden es toll, eigene, schöne Schlösser zu haben)
  23. Schlüsselanghänger Zauberstab (ebenfalls immer noch jeden Tag in Benutzung, hängen an den Fahrradschloss-Schlüsseln)
  24. Ponyhof- und Einhornbrause (kurzes Vergnügen, aber die Kinder lieben es)
  25. Badepulver (eine richtig, richtig tolle Auswahl findet ihr hier – Badespaß ist ja nicht nur für den Adventskalender eine gute Sache, sondern im Herbst und Winter auch eine tolle Beschäftigung, wenn der Nachmittag zu lang wird)
  26. Diamant-Leuchtring (wird wie ein Schatz aufbewahrt und immer wieder rausgeholt)
  27. Magneten Tiere und Piraten (richtig toll finde ich auch die Crazy Tiere Magneten)

Was kommt in den Adventskalender? Ideen für Kinder

Puh. Ich hab nicht alles in die Adventskalender der Kinder gepackt, die Murmeln waren zum Beispiel doppelt, deswegen liegt hier noch eine Packung als Backup für Kindergeburtstage. Zwischendurch gab es auch immer mal wieder etwas Süßes, die Mischung fanden sie letztes Jahr zumindest ganz gut.

Was kommt in den Adventskalender? Ideen für Kinder

Und was ist dieses Jahr im Adventskalender versteckt?

Eigentlich dachte ich zuerst „Ey komm, dieses Jahr gibts nur Schokolade“. Dann hab ich aber ein bisschen überlegt und gemerkt, dass beide Kinder gerade eine unheimlich kreative Phase haben. Sie malen, basteln, erfinden – und verbrauchen dabei einfach Material. Papier, Stifte, Kleber, Tusche, Radiergummi, Masking Tape.

Deswegen steht der Adventskalender in diesem Jahr unter dem Motto „Kreativität“ und ich nutze ihn, um den Vorrat an Bastelsachen der Kinder wieder aufzufüllen.

Außerdem kommt das einem anderen Projekt, das ich gerade klammheimlich für die Kinder plane, ziemlich entgegen. Darüber verrate ich dann mehr, wenn es soweit ist. Und jetzt – verpacke ich erstmal 48 kleine Päckchen, um den Kindern den Advent zu versüßen.

Shop local – Ideen für’s Adventskalender-Shopping in Hamburg

Für den Fall, dass ihr Planungstechnisch auch nicht ganz vorne mit dabei seid und morgen noch mal so richtig last-minute-mäßig losziehen müsst, hier werdet ihr bestimmt fündig:

  • bei LIV – hier hab ich heute noch die letzten Teile gekauft und gleichzeitig schon mal das ein oder andere Weihnachtsgeschenk mitgenommen
  • Wohngeschwisterchen – hier findet man immer tolle Kleinigkeiten.
  • Little Foshi – Glitzer und BlingBling für den Adventskalender

Adventskalender für Kinder – noch mehr Ideen

Falls ihr noch mehr Ideen für den Adventskalender der Kinder sucht, findet ihr hier meinen Post von 2015 und von 2014.

Related Post

2 Kommentare

  1. Pingback: Alltagsgeschichten. Von Familienmüdigkeit und Familienfrust. - | Pinkepank

  2. Pingback: Last Minute Nikolaus Geschenk für alle, die ein kleines Danke verdient haben. Free Printable Nikolaus Strumpf - | Pinkepank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.