Das Leben Eben
Kommentare 69

Das Geheimnis meines Superglows – Baby No 3

Ein Jahr ohne neues Abenteuer? Nicht mit uns! Eigentlich könnte man meinen, nach meinem nur so halb positiven Rückblickspost hätte wir uns ein Jahr voller Urlaub, Entspannung und Sonne verdient.

Denkste!

Ab Ende Juni kommt hier nochmal mehr Leben in die Bude, alles wird durchgewirbelt und neu sortiert. Denn:

Wir bekommen ein Baby!

Ich habe lange überlegt, wie und ob ich die Schwangerschaft und das Baby auf dem Blog und auf Instagram thematisiere. Den Gedanken, beides erstmal geheim zu halten, bis das Baby da ist, habe ich schnell verworfen. Ich merke einfach, dass die Schwangerschaft etwas ist, was mich sehr beschäftigt und worüber ich schreiben möchte. Vor allem, weil ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe, dem Blog wieder etwas alltäglicheres und mehr Persönlichkeit zu geben.

In Form von Wochenrückblicken und Random Stuff, auch einfach mal schreiben, über das, was mich bewegt und beschäftigt, wie bei diesem Post hier.

Das dritte Kind und die Schwangerschaft gehören eben jetzt zu meinem Alltag dazu und deswegen werden sie auch hier und auf Instagram Raum finden.

Weihnachts-Wampy oder Baby-Bumpy?

Außerdem wird, wie ich gehört habe, sowieso schon gemunkelt, spekuliert und auch ganz direkt gefragt, ob denn da nicht vielleicht doch ein Baby unterwegs ist. Jetzt kann ich sagen: Ja, ist es! Wir sind bald zu fünft! Aber zu dem Zeitpunkt der Vermutungen war der Bauch leider einfach nur… Stressspeck.

So langsam aber wächst da wirklich ein richtiger, echter Babybauch, der dank Weihnachtswampe und über’s letzte Jahr angefuttertem Stressspeck eher schon aussieht wie neunter statt viertem Monat. Ich rüste mich also schon mal für allseits beliebte Fragen wie: „Sind Sie ganz sicher, dass da keine Zwillinge drin sind?“ oder „Ach, sie haben aber nicht mehr lange, oder?“

Schwangerschaftsglow

Obwohl ich mich jetzt schon riesig fühle und auch so aussehe, habe ich nie in meinem Leben so oft gehört, wie gut und glücklich ich aussehe. Ganz offensichtlich habe ich in der dritten Schwangerschaft zum allerersten Mal diesen geheimnisvollen Schwangerschaftsglow, von dem man immer wieder liest. Meine Haare sehen trotz Mützenwetter oft ziemlich okay aus und sogar meine Haut war schon schlechter.

Das finde ich alles natürlich ziemlich bombe, in den ersten beiden Schwangerschaften war ich von Glow nämlich meilenweit entfernt, obwohl ich mich, vor allem in der ersten Schwangerschaft, sehr viel wohler gefühlt hab.

Die Übelkeit und zum großen Teil auch diese erschlagende Müdigkeit aus den ersten drei Monaten sind verschwunden und ich hab’ wieder Energie, mich in Projekte und ins Leben zu stürzen. Ich hab so viel Lust zu schreiben, Fotos zu machen, Ideen umzusetzen und noch mal ein halbes Jahr lang Vollgas zu geben, bis wir erstmal wieder einen Gang runter schalten.

Und der Rest der Familie?

Mein Freund weiß natürlich von Anfang an vom Baby, er hat sich sofort unheimlich gefreut und ist richtig stolz. Für Männer ist gerade die Zeit der Frühschwangerschaft ja oft so wenig real und wir waren diesmal in den ersten Wochen nach der anfänglichen Freude auch beide eher verhalten und abwartend. Der Gedanke, dass wir zweimal so unheimliches Glück hatten und die Frage, ob das noch ein drittes Mal gut geht, schwirrte uns durch den Kopf und machte vor allem mir Sorgen.

Aber nachdem die 12. Schwangerschaftswoche rum und auch beim First Trimester Screening alles super war, haben Glück und Vorfreude (den Großteil der) die Sorgen verdrängt und wir konnten auch Lotta und Bo erzählen, dass wir noch ein Baby bekommen.

Große Schwester, großer Bruder

So richtig überrascht waren die beiden nicht – in den letzten Monaten war es immer mal wieder Thema, dass sie sich noch ein Baby für unsere Familie wünschen. Tatsächlich schien das, vor allem für Bo, nie in Frage zu stehen.

Als ich gerade in der vierten oder fünften Woche schwanger war, also kurz nach dem Test quasi, haben wir uns über Einzelkinder und Geschwister unterhalten, als er plötzlich gesagt hat:

„Aber du kriegst ja noch ein Baby, Mama. Wir brauchen auf jeden Fall noch ein Geschwister.“

Ganz klar, oder? Bo hat sich auch sofort gefreut, als wir vom Baby erzählt haben und mich ganz fest in den Arm genommen. Lotta braucht einen Moment, sie wusste erst nicht so richtig, wie sie diese Neuigkeit finden sollte. Allerdings hat sich das schnell gegeben, noch am selben Nachmittag hat sie ganz stolz zu mir gesagt:

„Mama, dann bin ich ja die große Schwester von zweien!“

Hier überwiegen also jetzt Stolz, Freude und Aufregung. Es wird für’s Baby gebastelt, gerätselt, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, Namensvorschläge in den Raum geworfen und immer wieder nachgefragt, wann es denn nochmal genau rauskommt.

Und jetzt?

Jetzt wissen endlich alle Bescheid, ich muss meinen Bauch nicht mehr einziehen und langsam anfangen, meine Klamotten nach Babybauch- und Stilltauglichkeit zu sortieren. Ich bin ganz gespannt, das Geschlecht zu erfahren und jaha- ich freu mich auch auf‘s shoppen für‘s Baby. Und ansonsten gelten erstmal meine Vorsätze für’s neue Jahr weiter. Mehr Meer, mehr Leben und, daran muss ich mich immer mal wieder erinnern: diese allerletzte Schwangerschaft ganz bewusst genießen.

Related Post

69 Kommentare

  1. ankemaria sagt

    und nochmal hier, die Freude ist in jedem Fall einen Kommentar auf Insta und dem Blog wert:
    Ganz ganz herzlichen Glückwunsch, ich sage Dir, 3 Kinder sind super! hach, ich freue mich wirklich sehr sehr für Euch!

    • Johanna sagt

      Ahhh, ich danke dir, das freut mich aber wirklich sehr! <3 Ich bin so gespannt, wie es wird mit den dreien! <3

  2. Jule sagt

    Das sind so tolle Neuigkeiten. Auch wenn wir uns gar nicht kennen, freue ich mich riesig für euch. Wünsche euch alles Gute und Glück der Welt.
    LG

    • Johanna sagt

      Liebe Jule, ganz ganz lieben Dank! Ich bin ganz gerührt, dass sich so viele mit uns freuen – obwohl wir uns gar nicht kennen <3.
      Liebe Grüße!

  3. Cathi sagt

    Heeerzlichen Glückwunsch! Bei solchen Nachrichten krieg ich immer gute Laune – ich freue mich total für euch mit, unbekannterweise. :)
    Das hört sich auch alles total super an, und ich finde auch dass du strahlst. So schööön!

    • Johanna sagt

      Ganz ganz lieben Dank! Das ist nicht schlimm, einige Spekulanten haben ihre Kommentare auch wieder gelöscht auf Insta, einige waren private Nachrichten und einige offline. ;-)

  4. Liebe Johanna,

    wie schön!! Herzlichen Glückwunsch und alles Liebe für euch! <3

    Das find ich ja irgendwie total verrückt, dass es da schon so viele Spekulationen gab…

    Und das ist ein ganz wunderschönes Bild von dir! :)

    Alles Liebe
    Katha

    • Johanna sagt

      Liebe Katja,

      vielen lieben Dank! Ja, das finde ich auch – eben auch schon auf der Blogst, obwohl ich da erst in der 8. Woche war. Verrückt!

      Und noch mal danke – da hat André wirklich im richtigen Moment abgedrückt ;-).

      Liebste Grüße,
      Johanna

  5. Maiii sagt

    YEAH! Was für wundervolle Nachrichten! Herzliche Glückwünsche auch von mir! Ich hoffe sehr, dass ich dieses Glück auch bald zum ersten Mal erleben darf! Viele liebe Grüße

    • Johanna sagt

      Liebe Maii,

      vielen lieben Dank! <3 Ich drück dir die Daumen, dass du dieses wundervolle Gefühl und das Glück auch bald erleben darfst! Ganz liebe Grüße,
      Johanna

  6. Liebe Johanna,

    Das sind ganz wunderbare Neuigkeiten, wie schön! Ich wünsch dir von Herzen alles Liebe und eine unkomplizierte Schwangerschaft, die du so richtig genießen kannst.

    Lieb gedrückt,
    Judith

  7. Oh du liebe Johanna,

    herzlichen Glückwunsch! Ich habe noch gar nichts davon geahnt und freue mich gerade sehr das hier über deinen Newsletter zu lesen. Ganz große Umarmung nach Eimsbüttel!

    Alles Liebe
    Harriet

    • Johanna sagt

      Liebe Harriet,

      viiiielen lieben Dank! Fühl dich gedrückt und vielleicht schaffen wir ja mal wieder einen Burger? Mit Lisa zusammen? Ich würd mich sehr freuen!

      Liebste Grüße,
      Johanna

  8. auch hier nochmal ALLES LIEBE !
    Das ist wirklich so so schön und wie du schreibst auch immer wieder ein Wunder <3
    Ich wünsch dir für die kommenden Monate ganz viel Kraft, Vorfreude und Liebe – und wie schön, dass sich eure 2 so mitfreuen.
    Ach und ich sah im dritten Monat auch schon aus als würde es bald soweit sein – jetzt habe ich noch bis Ende Februar und ich höre stäääändig " sicher dass da keine 2 drin sind"….

    Gruß Dani

  9. Tizi sagt

    Glückwunsch liebe Johanna, ich hatte gar nichts gemerkt, von was du geschrieben und fotografiert hast, obwohl ich auch Mama von 3 bin 😂🙈
    Im Moment, kenne ich sehr viele Leute, die das 3. Kind bekommen!
    Genieß deine Schwangerschaft, so viel wie du kannst.
    Die „nette“ Kommentare von den Leute wirdst du gar nicht vermissen. Mir fehlen gar nicht, aber was ich jetzt immernoch lustig finde, sind die Gesichten von den Leuten, als ich erzählte, dass ich das dritte Mal schwanger war. 😂

  10. dalali9806 sagt

    Auch hier nochmal! Ich freue mich riesig für euch…vor allem aber für die Kinder…Geschwister sind toll ❤️ ! Drei Kinder sind Mega! Hier sind es drei eigene und fünf „geliehene“ 😂 Alles gute für euch! Ich freu mich dann schon mal diese spannende Zeit mitverfolgen zu dürfen! 🍀

  11. Sarah sagt

    Es ist mal wieder faszinierend, wie man sich für eigentlich unbekannte freuen kann… Wirklich von Herzen alles alles Liebe, das ist so schön! <3

  12. Nicole sagt

    💛 Oh wie schön 💛
    💛🧡❤️💜💙💚💛🧡❤️💜💙💚💛🧡❤️💜💙💚

  13. Andrea sagt

    Als großer Fan deiner Posts und Beiträge freue ich mich riesig für Euch! Junibabys sind toll, haben hier auch so ein Sommerexemplar :-) Alles Gute weiterhin für die Schwangerschaft!

  14. Ann-Kathrin sagt

    Liebe Johanna, meinen herzlichsten Glückwünsch… da freu ich mich sehr für euch und bin ganz gespannt, dich zu begleiten! Schön, dass du uns an der Schwangerschaft teilhaben lässt. Ich finde es ganz besonders spannend, da auch ich Ende Juni ein drittes Baby bekommen werde… alles Liebe, Ann-Kathrin

  15. Heike sagt

    Liebe Johanna,
    Das sind ja wunderbare Neuigkeiten:-)
    Ich wünsche euch alles alles Gute!
    LG, Heike

  16. Kerstin Hösl-Wendler sagt

    Ohhhhh wie schöööööööön!!! Herzlichen Glückwunsch liebe Johanna!!! Ich wünsche dir eine wunderschöne Schwangerschaft und deinen Lieben eine tolle aufregende Zeit!

  17. Liebe Johanna,

    ich freue mich riesig für euch und dein Post dazu ist echt super schön! Dann fieber ich mal mit und freu mich schon mal wie Bolle auf die Posts die da noch kommen werden.

    Liebe Grüße

    Tina

  18. Anna sagt

    Oh Johanna! Wie toll! Alles Gute. Du glaubst nicht, wie spannend ich es finde, dass du schwanger bist. Freue mich schon auf Inspiration… denn auch ich bekomme ein Junibaby, allerdings mein Erstes. Daher hier alles 1ooox so neu und spannend.
    Gleich eine Frage: Wie machst du das mit Schwangerschaft und deinen neuen Sporkursen?
    Alles Liebe für dich!
    Anna

    • Marina sagt

      Herzlichen Glückwunsch und einen schöne Schwangerschaft auch hier. Ich freue mich sehr für euch.

  19. Nada sagt

    Herzlichen Glückwunsch, du Liebe! Ich freu mich auch über Schwangerschafts- und Babyposts und vielleicht über ein paar Shopping-Tips mit deinem guten Geschmack, auch wenn es bei uns schon Anfang April mit unserm ersten Kind soweit ist 😊

    • Johanna sagt

      Liebe Marina,

      vielen lieben Dank, für dich auch alles Gute und ein tolles neues Jahr!

  20. Teresa sagt

    Liebe Johanna,

    ganz tolle Neuigkeiten! Ich freue mich sehr für dich und bin schon ganz gespannt auf deine weiteren Posts zu diesem Thema, denn wir bekommen auch Ende Juni unser zweites Kind. Ich hoffe dieser tolle Glow stellt sich bei mir auch noch ein. 😊
    Liebe Grüße, Teresa

    • Johanna sagt

      Liebe Teresa,

      juhu, wie schön, dann auch dir herzlichen Glückwunsch! Ich drück dir die Daumen für den Glow, ich bin diesmal auch happy drüber!

      Liebe Grüße, Johanna

  21. liebe johanna. herzlichen glückwunsch!
    ich wünsche dir alles gute für alles, was da noch kommen wird. ich bewundere dich und deinen werdegang, deine authentizität und ehrlichkeit. weiter so!
    grüßle aus der klitzekleinenwelt

    • Johanna sagt

      Liebe Elke,

      vielen lieben Dank, ich freu mich wirklich sehr darüber, dass das, was mir wichtig ist, scheinbar auch rüberkommt. Toll!
      Alles liebe für dich,
      Johanna

  22. Lotti sagt

    Es ist hart, nicht zynisch zu werden, wenn erwachsene Frauen schon pränatal ihre Babies für Spekulationen und Klicks nutzen- ein sektbild hier, ein Schuhschrankbaby da und zwischendurch noch ein uneindeutiges spiegelselfie.
    Ich wünsch dir ganz viel bumpupdateklicks und ein gesundes Kind!!

  23. Anna sagt

    Ach krass! Wie schön! Und wie aufregend. Herzlichen Glückwunsch! Ich bin super gespannt, ein bisschen mitzulesen, wie das ist, mit dreien. Wir haben hier auch gerade ein fast noch frisches Junibaby, auch Nummer 2, und ich glaube, uns reichen zwei. Aber ich bin nicht seeehr sicher :-)

    • Johanna sagt

      Liebe Anna,

      ach wie schön, dann noch herzlichen Glückwunsch! Ich sag dir – ich bin auch gespannt, wie das so ist mit dreien;-).
      Ich werd berichten. Ganz liebe Grüße!

  24. Lisette sagt

    Die schönsten Neuigkeiten, die man haben kann ❤️Alles alles Liebe für euch !
    Ich freu mich ganz riesig mit euch !
    Liebe Grüße, Lisette

  25. Motherofthree sagt

    Aahhhh, ich sehe es spät, freue mich aber sehr für Dich! Ich bin begeisterte Leserin:-) ich hab auch drei, drei ist toll!!! Eine super Schwangerschaft wünsche ich Dir! Genieße sie! Auch wenn es früh ist, platziere ich schon mal Namensideen für Deinen dritten Muck…wie wäre Alma oder Ylvie oder Wanda oder Ebba für ein Mädchen und Johan, Kalle oder Piet für einen Jungen? Bleib gesund und unbekannterweise viele Grüße

    • Johanna sagt

      Liebe Kerstin,

      wie lieb von dir, vielen, vielen Dank! Und danke auch für die Namensideen, bisher hab ich mir noch gar keine Gedanken gemacht, aber falls es ein Junge wird, wird das sehr sehr schwer. Mal sehen, ich bin gespannt ;-)

      Ganz liebe Grüße,
      Johanna

  26. Uli sagt

    Ganz ganz herzlich Glückwunsch!
    Das sind ja mal tolle Nachrichten!
    Ich wünsche dir und euch alles Gute und dass du die Schwangerschaft so richtig genießen kannst!
    ❤️

  27. Lilli sagt

    Liebe Johanna, neues Jahr, neues Glück, ich gratuliere Dir von ganzem Herzen – Du und Deine Lieben – Ihr macht das schon. bin schon gespannt, wie es hier weitergeht und bin auf alle Fälle dabei. Alles Liebe, Lilli

    • Johanna sagt

      Liebe Lilli,

      das freut mich aber zu hören, ganz ganz lieben Dank! <3

      Liebe Grüße,
      Johanna

  28. Doro sagt

    Liebe Johanna, ich hab dir ja auf Insta schon gratuliert und jetzt hier auch nochmal: Herzliche Glückwünsche, was für ein tolles Abenteuer! Vielleicht ist es ja nicht nur ein LebenindieBudebringerbaby, sondern auch dein persönlicher Wellnessbeauftragter, der oder die den Fokus ganz automatisch auf die wichtigen Dinge lenkt und von innen mal ordentlich tritt, wenn draußen zu viel Rambazamba ist. Ich hab mich zb immer sehr auf Schwangerschafts- und Rückbildungsgymnastik gefreut, mit tat das gut. #Pimpdiepinkepank geht also ganz von allein:) alles Liebe und Gute für euch!

  29. Anne sagt

    Eigentlich wollte ich nur kurz aufm Blog vorbei schauen und nach nem Januar Computerkleidchen suchen ;)
    Yeahiii!
    Ich finde Familien mit 3 oder Kindern toll :)

    • Johanna sagt

      Liebe Anne, Danke dir!☺️ Und das Desktop Wallpaper kommt auch, nur etwas später! Lg!

  30. Franzi sagt

    Du machst mir total Mut! Tausend Dank für deine positive Ausstrahlung und natürlich herzlichen Glückwunsch!! Ich mag deine Art, deinen Blog und Insta Profil. Vor allem, weil nicht alles perfekt und eben kunterbunt wie das Leben ist!! Ich stecke gerade erst noch in Elternzeit mit Kind Nr 2, aber in Gedanken träume ich schon von Nr3 (irgendwann). Jeder sagt „bist du verrückt, 3 Kinder?“… und ja, vieles spricht dagegen, aber mein Herz sagt JA. Deswegen Danke fürs Mutmachen!

    • Johanna sagt

      Liebe Franzi,

      ganz ganz lieben Dank für deinen Kommentar und das Kompliment! Es freut mich wirklich sehr, dass ich mit meiner Art anderen eine Freude mache – und auch noch Mut! Das ist toll! Ich kann dir nur sagen: hör auf dein Herz. Es ist ganz egal, was andere dazu sagen, es sind deine (eure) Kinder und deine (eure) Familie. Wenn du das Gefühl hast, drei Kinder sind das richtige für euch, dann los! Und wenn nicht – dann nicht. Du wirst, mit deinem Mann zusammen, die richtige Entscheidung treffen! Ganz liebe Grüße, Johanna

  31. Ina sagt

    Liebe Johanna, herzlichen Glückwunsch zum dritten Wunder. Ich bin mit dem 4ten schwanger und warte noch auf den Glow…den hatte ich doch bei den anderen auch :( Für mich wird’s sehr gefährlich, dass wir zeitgleich schwanger sind…wir haben einen sehr ähnlichen Geschmack und du bist für mich immer das perfekte Trüffelschwein was das Finden von besonders schönen Dingen betrifft…und wenn du dann all die schönen Babysachen postest….ohhhhhh nooooo ;) aber ich freu mich sehr für euch .

    • Johanna sagt

      Liebe Ina, viele lieben Dank und dir auch herzlichen Glückwunsch, wie toll! <3
      Ich drück die Daumen, dass der Glow noch kommt, ich hatte ihn ja in den anderen Schwangerschaften nicht und muss sagen: ich find ihn toll! ;-)

      Und ich geb mir Mühe, nicht zu viel schönes Babyzeug zu posten ;-). Aber über das Trüffelschwein-Kompliment freu ich mich trotzdem.

  32. Herzlichen Glückwunsch und wie schön dass ihr ein drittes bekommt 😃 Ich liebe es zwei Geschwister zu haben.
    Auch ich bin wieder schwanger und bekomme Ende Juli das zweite. Leider hänge ich noch in der Müdigkeit und Übelkeit Phase 😉
    Freue mich über deine Posts.
    Liebe Grüße
    Anna

    • Johanna sagt

      Liebe Anna,

      herzlichen Glückwunsch, wie toll! Das freut mich aber wirklich sehr für euch! Auch, wenn die ersten Monate wirklich hart sind, ich drück dir die Daumen, dass es schnell besser wird mit der Übel- und Müdigkeit.
      Ganz liebe Grüße und danke,
      Johanna

  33. Bine Anke sagt

    Ganz herzlichen Glückwunsch auch von mir. Hier ist aktuell auch noch die Elternzeit von Junibabymädchen #2017 aber mein Traum waren schon immer 5… Naja nun ü mal sehen was kommt, man wird ja nicht jünger.
    Dir von Herzen alles Gute und ich bin gespannt auf Babycontent, Homestories, Mamaalltag und Shopping Tipps. Denke die Mischung machts.
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.