Lieblingsdinge
Kommentare 3

Fragen und Antworten – Das 5-Jahres-Journal, ein perfektes Geschenk für alle und jeden Anlass

Das 5-Jahres-Journal. das perfekte Geschenk, neben dem Bett auf dem Nachtschrank

Das passendes Geschenk zu finden, kann manchmal ganz schön schwierig werden. Vor allem, wenn man spontan eingeladen ist, das Geburtstagskind gar nicht so gut kennt oder schon „viel zu lange“ – und dementsprechend hat man auch schon alle richtig guten Geschenkideen aufgebraucht.

Dazu kommt, dass man eigentlich als Erwachsener ja gar nicht mehr so viel „braucht“. Man wünscht sich weniger und wenn man gefragt wird, antwortet man doch meistens: „Gar nichts! Hauptsache, ihr kommt.“

5-Jahres-Journal mit Kugelschreiber von Caran d’Ache

Und – was wünschst du dir? 

Ich kann für mich sagen, dass das stimmt. Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen ist einfach am wertvollsten. Trotzdem freut man sich natürlich über kleine Aufmerksamkeiten – und ich habe dieses Jahr wirklich schöne Sachen bekommen. Unter anderem von meiner „kleinen“ Schwester.

Sie hat sich an meinen Post zur Wiederbelebung einer großen Liebe erinnert und mir Bücher geschenkt. Zwei Stück zum Schmökern und um die grauen Zellen mal wieder ein bisschen anzuregen und ein „5-Jahres-Journal„*, mit je einer Frage für jeden Tag, die man an fünf aufeinanderfolgenden Jahren wieder und wieder beantwortet.

Das perfekte Geschenk für alle - das 5-Jahres-Journal

Mir macht das bisher sehr viel Spaß und ich habe tatsächlich auch schon fast durchgehalten – am 20. Juni habe ich „geschwänzt“ und es nicht geschafft, den ersten Satz meiner Autobiografie zu schreiben. Aber „Was gönnst du dir regelmäßig?“, „Wie viele Tassen Kaffee hast du heute getrunken?“ und „Wann und wo warst du das letzte Mal am Strand?“ habe ich fleißig beantwortet.

Ich hab mir einfach angewöhnt, das Journal neben meinem Bett auf meinem Nachtschrank liegen zu lassen, dann hab ich es immer zur Hand, muss es nicht suchen und kann direkt vor dem Schlafen gehen die tägliche Frage beantworten.

Als äußerst praktisch hat sich auch erwiesen, einen Stift an mein Chaoskörbchen (in dem das Chaos aus meinen Hosentaschen, Taschentücher, Haarspangen und Cremes hübsch verschwinden) zu klemmen, damit ich dafür nicht noch mal extra aufstehen muss. Seit ich mir letztes Jahr diesen Caran d’Ache Kugelschreiber in Rosé Gold* gekauft habe, ist er mein absoluter Lieblingsstift – dicht gefolgt von der Special Edition von Paul Smith in Rosa*.

5-Jahres-Journal mit Kugelschreiber von Caran d’Ache

Ein Geschenk für alle

An dem 5-Jahres-Journal finde ich besonders schön, dass man es eigentlich jedem schenken kann. Der Schwester, der Freundin, der Schwiegermutter, der eigenen Mutter, der Tochter, sogar dem Chef zum Abschied. Den ErzieherInnen oder der Hebamme als Dankeschön oder einfach auch sich selbst.

Das 5-Jahres-Journal als Backup Geschenk

Eine supergute Sache ist außerdem, immer ein oder zwei Dinge als Backup Geschenk im Schrank zu haben. Am besten schon verpackt, in neutralem Geschenkpapier  – dann kommt man nie (wieder) in die Verlegenheit, an Weihnachten als Einzige wirklich mit Nichts dazustehen, wenn man vorher vereinbart hatte „Dieses Jahr schenken wir uns aber wirklich nichts.“ Dafür ist das Journal super, finde ich. Denn auch, wenn die Zielgruppe sehr weit gefächert ist, ein gedankenloses Geschenk ist es trotzdem nicht.

5-Jahres-Journal mit Kugelschreiber von Caran d’Ache

Also ein tolles Geschenk für allerlei Anlässe und viele verschiedene „Zielgruppen“. Habt ihr auch solche Geschenke, die eigentlich immer und für jeden gehen?

3 Jahres Journal für Paare – als Hochzeitsgeschenk

Eine Leserin hat mich nach Erscheinen des Posts auf dieses tolle 3 Jahres Journal für Paare* hingewiesen – sie hat es zum Hochzeitstag verschenkt und wir haben es gleich für eine Hochzeit im August bestellt.

*Partnerlinks – falls ihr etwas über diesen Link kaufen solltet, bekomme ich eine kleine Provision, ohne, dass es euch mehr kosten würde. Vielen Dank!

Related Post

3 Kommentare

  1. lisa sagt

    Toller Post, ich mag solche Bücher auch total gerne. Könntest du das Journal für Paare nochmal verlinken? Ich kann den Link nicht finden..
    lg

    • Johanna sagt

      Liebe Lisa, vielen lieben Dank! Ich hab dir das Paar-Journal verlinkt!

      Liebe Grüße!

  2. Jule sagt

    Hi Johanna!
    Mich würde auch interessieren, welche Bücher dir deine Schwester noch geschenkt hst.
    Lese gerne und viel und bin immer happy über neue Buchideen 😊

    Danke schon mal!!

    Jule

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *