Alle Artikel mit dem Schlagwort: Desktop Wallpaper

Free Desktop Wallpaper Design Mai 2019 iPad

Free Desktop Wallpaper Mai 2019

Pünktlich mit dem ersten Mai kam hier in Hamburg das April-Wetter an. Macht erstmal nichts, wir hatten auch schon wirklich viele Tage, an denen es schön und warm und sonnig war. Außerdem muss es ab und zu einfach mal regnen, so eine Dürre wie im letzten Sommer muss wirklich auch nicht sein. Jedes Mal, wenn ich einen Text zum neuen Desktop Wallpaper schreibe, schreibe ich übers Wetter. Fällt mir jedes Mal wieder auf, jedes Mal denke ich wieder: über’s Wetter redet man doch auch nur, wenn einem nix anderes einfällt. 

Free Desktop Wallpaper April 2019

Free Desktop Wallpaper April 2019

Free Desktop Wallpaper für alle! Ja, da ist er also, der April. Die Sonne schien die letzten Tagen schon herrlich warm, die Bäume haben alle Knospen, die ersten Magnolienbäume blühen schon. Es ist nicht mehr zu leugnen, der Frühling ist da. Gut, wir wissen ja, das April-Wetter kann auch schnell noch mal umschlagen, aber insgesamt stehen die Zeichen und die Stimmung auf Frühling. In drei Wochen ist auch schon Ostern, höchste Zeit also, die Wohnung ein bisschen in Osterstimmung zu tauchen. Da hinken wir irgendwie immer ein bisschen hinterher. Auf dem Desktop Wallpaper ist schon mal sowas wie ein dezent pinkepankgepunktetes Osterei zu finden. Ihr könnt wie immer die unterschiedlichen Größen des Desktop Wallpapers runterladen, auch eine Version fürs iPhone ohne Kalender ist wieder dabei. Falls ihr nicht genau wisst, wie das funktioniert, schaut mal in einem der letztes Desktop Wallpaper Posts, da habe ich eine kurze „Anleitung“ geschrieben. Free Desktop Wallpaper Download 1600x 1200 1920×1200 1920×1080 2560×1140 iPad iPhone iPhone ohne Kalender Ich wünsch euch einen schönen April und viel Spaß mit dem Computerkleidchen.

free desktop wallpaper Februar 2019

Free Desktop Wallpaper Februar 2019

Na, habt ihr euch schon an die 19 gewöhnt? Oder taucht da manchmal noch ein kleines 2018 auf, wenn ihr das Datum schreibt? Der erste Monat im neuen Jahr ist rum und wenn ich ehrlich bin – ich bin froh darüber. Der Januar ist eine komische Zeit. Alle sind einerseits so motiviert, ihre guten Vorsätze zu erreichen. Und andererseits noch so erschöpft vom Dezember-Wahnsinn. Müde von der Hektik des Alltags und der Dunkelheit des Winters. Jetzt heißt es, den Februar zu überstehen. Tatsächlich sind die ersten beiden Monate des Jahres für mich hauptsächlich das. Zeit auf dem Abstellgleis, das Jahr in Wartestellung auf den Frühling. Ab März geht es wieder aufwärts. Und bis dahin heißt es, sich den Februar so schön wie möglich zu machen. Die Liebe zu feiern, die Wohnung aufzuhübschen und alle Bildschirme mit dem schönsten Desktop Wallpaper zu verzieren. Free Desktop Wallpaper Download 1600x 1200 1920×1200 1920×1080 2560×1140 iPad iPhone iPhone ohne Kalender Ich wünsch euch ganz viel Freude an dem Desktop Wallpaper und einen wunderbaren Februar. So geht’s: Weil ich immer …

Free Desktop Wallpaper Januar 2019Free Desktop Wallpaper Januar 2019

Free Desktop Wallpaper Januar 2019

Oh yeah, Zeit für ein neues Desktop Wallpaper! Ich freu mich sehr, dass ihr nach wie vor die Free Desktop Wallpaper so gerne nutzt. Deswegen gibt es natürlich auch in 2019 wieder einen monatlichen Bildschirmhintergrund im PinkepankStyle. Von mir für euch, als kleines Dankeschön, dass ihr mich begleitet, hier und auf Instagram lest, dabei seid, kommentiert und für den Austausch. Umgesetzt wie immer von Swantje Hinrichsen. Ich würde so gerne irgendetwas besonderes schreiben zum Jahresanfang. Etwas motivierendes, mitreißendes, intelligentes. Aber um ehrlich zu sein, bin ich dafür einfach zu müde. Vielleicht brauche ich auch noch einen Jahresrückblick, so wie den vom letzten Jahr (übrigens so lustig, als ich ihn noch mal gelesen habe: im November und Dezember war ich ja schon schwanger und nicht nur von der Erkältung so müde und kaputt), bevor ich weitermachen kann. Eigentlich nutze ich dafür immer die Tage zwischen den Jahren, diesmal hat das nicht geklappt. Ich habe es noch nicht mal geschafft, meinen Kalender für dieses Jahr fit zu machen. Der liegt in seinen „Einzelteilen“ jetzt gerade neben mir …