Wohnen
Kommentare 10

Unsere neue Küchenlampe und Inspiration für puderrosa Küchengemütlichkeit

Unsere neue Küchenlampe und Inspiration in rosa

Redaktioneller Beitrag, enthält Partnerlinks

Auf manche Dinge wartet man lange. Sehr lange. So lange, dass ich gar nicht genau weiß, wie lange genau ich diese wunderschöne Lampe schon immer und immer wieder bewundert habe. Auf Instagram, bei LIV im Laden und dann im letzten November bei Frau Rasmusson.

Seitdem hängt dieses Schmuckstück in Meikes auch sonst sehr sehr schönen Wohnung – und dank eines Rabattcodes für genau diese Lampe dachte ich:

Jetzt oder nie!

Ich habe zugeschlagen, die Lampe kam Mitte März an – und stand erstmal im Schlafzimmer. Vor ein paar Tagen haben wir es dann endlich endlich geschafft, sie in der Küche aufzuhängen. Seitdem liebe liebe liebe ich den Blick aus dem Flur in die Küche – und auch das Licht in der Küche ist einfach wunderschön. Schon jetzt ist klar: diese Lampe wird bleiben. Und sie wird eins dieser Dinge sein, die mich bei jedem Blick glücklich machen. Das muss sie auch, bei dem Preis, denkt ihr jetzt wahrscheinlich. André übrigens auch. Aber ja – schöne, hochwertige Lampen sind ein kleines Faible von mir und machen jeden Raum einfach stimmungsvoller und schöner. Ich habe bisher keinen Kauf bereut und mich noch an keiner von ihnen satt gesehen.

Unsere neue Küchenlampe und Inspiration in rosa

Perfekte Lampe sucht Traumtisch

Damit ich die Küche wieder so richtig liebe, fehlt uns dann doch noch der passende Tisch. Einen neuen alten hatte ich letztes Jahr bei eBay Kleinanzeigen gekauft, er war weiß und hatte eine gute Form für die Küche. ABER – er ist leider zusammengekracht. Seitdem steht unser antiker Spieltisch, den wir vor Lottas Geburt auf einem Antikmarkt gekauft haben, wieder in der Küche. Er ist zwar toll, hat aber einfach die falschen Maße für unsere Küche und auch für fünf Personen.

Deswegen habe ich mal wieder ein bisschen nach Tischen gestöbert, den ein oder anderen gefunden, vor allem aber auch noch viele andere schöne Dinge. Puderrosa Küchengemütlichkeit ist dabei rausgekommen. Ellas Highlight ist übrigens das „Easy peasy lemon squeezy“ Poster, jedes Mal, wenn ich versucht habe, an diesem Post zu arbeiten und sie mich wieder wegziehen wollte, hat sie kurz inne gehalten und begeistert auf die Zitrone gezeigt.

Puderrosa Küchengemütlichkeit

Unsere neue Küchenlampe und Inspiration in rosa

Lampe Secto DesignEsstisch Muuto | Füße Siri 160 in wolkigem Rosa für Ivar Schrank von Prettypegs | Küche mit Terazzo Arbeitsplatte von we are studio studio | Brotkasten von Stelton | Thonet Polsterstuhl Buche altrosa | Thonet Polsterstuhl Buche himbeerrot | Thonet Polsterstuhl hellrosa | Le Creuset Chiffon Pink und Ultra Violet | Poster Easy Peasy Lemon Squeezy von Anna Katharina Jansen | Leinentischdecke Broste Copenhagen | Servierplatte Weiß Motel a Mio | Weinglas Ripple Ferm Living | Große Kanne Raawii Blush Rosé | Blumen Fancy Time Hello Love x Küchenblume

Stühle von Thonet sind übriges ein echter Traum von mir, nicht nur diese wunderschönen Neuheiten. Meine Eltern haben noch zwei zuhause rumstehen, die aber leider so kaputt sind, dass es sich nicht wirklich lohnt, sie zu reparieren. Aber wer weiß, irgendwann steht bestimmt ein Thonet an dem perfekten Küchentisch.

Unsere neue Küchenlampe und Inspiration in rosa

Habt ihr auch so ein Traum-Teil, auf das ihr schon ewig scharf seid? Oder eins, das ihr euch endlich leisten konntet oder wolltet?

Ich versuche dann mal, mich für einen Tisch zu entscheiden, der dann auch wirklich die nächsten Jahrzehnte bleiben kann. Diese Tischplatte finde ich super, aber die Beine gefallen mir alle nicht so richtig. Die Tische von Küchenkind sind auch supercool – mit einer hellen Linoliumtischplatte könnte ich sie mir super in der Küche vorstellen. Oder doch den Klassiker von Hay?

Hier könnt ihr übrigens den Rest unserer Küche sehen, vor knapp einem Jahr.

Improvisierte Küchenecke mit Ivar Seitenteil von Ikea

10 Kommentare

  1. Rike sagt

    Ich liebe deine Küche und ihre Farben! Im letzten Jahr habe ich mir meinen Traum-Familien-Esstisch bei Maison Kimberly aus alten Dielen anfertigen lassen und liebe ihn auch so so sehr. Endlich etwas stabiles wertiges, was uns viele viele Jahre begleiten wird…

    • Johanna sagt

      Ach, das klingt toll, war auch lange mein Traum. Jetzt haben wir ja im Wohnzimmer einen ähnlichen Tisch, der aber leider so große Fugen und schiefe Bretter hat, dass zum Beispiel puzzeln oder malen gar nicht wirklich Spaß machen. Dadurch benutzen wir ihn viel zu selten…

  2. Sandra sagt

    Hi Johanna,

    tolle Lampe!
    Und tolle puderrosa Sachen hast du raus gesucht! Ich liebe diese Farbe, die auch bei uns Daheim hier und da zu finden ist. Wir haben seit diesem Jahr endlich einen Tisch gefunden, der zu uns passt.

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    PS: meine Tochter Leni 1 1/4 findet die Zitrone auch toll. ?

    • Johanna sagt

      Wie witzig, scheint am Alter zu liegen!

      Verrätst du mir, welchen Tisch ihr ausgesucht habt?

      Merci, liebste Grüße, Johanna

    • Sandra sagt

      Ja klar. Es ist ein Eichenholztisch aus Dänemark (leider keine Ahnung, wie die Firma heisst) mit den Maßen 100m x 240m. Eine richtige Tafel also für uns 4.
      Wichtig war mir die Breite von 1 m, man hat einfach viel mehr Platz für die Töpfe und die Kinder können nicht so gut dran. Bestellt haben wir ihn über westwing.

  3. Kristina sagt

    Ich dachte sofort Du brauchst eine rose Linoleum Tischplatte von Faust. Wir haben gerade unsere Arbeitsplatte mit Faust Linoleum gemacht und finden sie so toll. Auch der ganze Service und Kontakt mit Faust ist super.
    Und die MT 2 Beine in Eiche finde ich eigentlich ganz schön. Aber da kann man ja auch alles andere drunter machen.

    • Johanna sagt

      Jaa, in die bin ich auch sehr verliebt… ich muss mal mit André sprechen, wie er das findet, vielleicht dann wirklich mit anderen Beinen.

    • Johanna sagt

      Jaa, über die bin ich kurz nach dem Post auch wieder gestolpert und hab überlegt, ob die sich wohl mit einer rosa Linoleum-Platte kombinieren lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.