Das Leben Eben
Kommentare 2

Orla Kiely für Clarks, ein Schuhgeständnis + Giveaway

Johanna Pinkepank Orla Kiely für ClarksFrauen und Schuhe, das ist ja meistens ein Thema für sich. Und ich mache jetzt mal ein Geständnis – ich bin absolut kein High Heel Girl. Klar, ich hab auch gerne ab und zu mal höhere Schuhe getragen, aber mehr als 8cm hoch war der Absatz bei mir nie. Seit ich mit meinem Freund zusammen bin, der überhaupt nicht auf Absätze steht, ist aus „ab und zu mal“ „sehr selten“ geworden und seit Lotta auf der Welt ist, die ich fast das komplette erste Jahr nur getragen habe, aus „sehr selten“ „nie“.

Orla-Kiely-für-Clarks---HerbstschuheEigentlich finde ich das schade, ich mag Schuhe mit Absätzen nämlich. Aber mit Kind im Tragetuch ist mir das tatsächlich einfach zu unsicher. Weil ich trotzdem ein großer, großer Schuhfan bin, tue ich zwei Dinge: ich kaufe wunderschöne Schuhe für Lotta (die meinen Schuhtick scheinbar geerbt hat, find ich super!) und ich versuche, Schuhe zu finden, die das „gewisse Etwas“ haben. Meistens ist es dann auch Liebe auf den ersten Blick – so wie bei diesen schönen schwarzen Stiefeln aus der Orla Kiely Kollektion von Clarks.

Orla-Kiely-für-Clarks---Orla-Daphne Mir gefällt an diesen Chelsea Boots ganz besonders gut der Materialmix – und auch, wenn ich sie bisher nur zur schwarzen Jeans getragen habe, kann ich mir gut vorstellen, dass sie zu vielen Styles gut gehen, zu Hose, Rock, Kleid, von lässig bis elegant.

Orla-Kiely-für-Clarks---Orla-Daphne-schwarzAußerdem, und das ist wirklich nicht übertrieben, tragen sich diese Stiefel außergewöhnlich gut, sie sind bequem, drücken oder scheuern nicht und bieten einen guten Halt. Denn auch da unterscheide ich mich wohl von der High-Heel-Fraktion: ich trage keine Schuhe (mehr), bei denen ich bei jedem Schritt „Au, Au, Auuutsch!“ denke. Aber wie man sieht, schön und bequem schließen sich nicht aus und es gibt Glücksgefühle statt Schmerzen beim Laufen (das soll übrigens auch bei den Schuhen mit hohem Absatz von Clarks so sein, hab ich gehört, vielleicht sollte ich die mal ausprobieren?).

Bevor ich die Schuhe überhaupt angezogen habe, haben mich allerdings zwei andere Dinge glücklich gemacht – der typische Orla Kiely Print Und zwar auf Schuhbeuteln und der Schuhsohle! Solche schönen Details liebe ich ja sehr! Man könnte also auch sagen: Orla Daphne und ich = perfect Match!

Orla Kiely für Clarks (3)Orla-Kiely-für-Clarks---SchuhbeutelSo richtig, richtig glücklich macht mich allerdings, dass eine von euch ein paar Schuhe ihrer Wahl von Clarks aus der aktuellen Orla Kiely Kollektion gewinnen kann, und zwar über Pinterest. Ihr müsst einfach nur den Pin mit dem Paar Schuhe, dass euch am Besten gefällt, auf diesem Pinterest-Board kommentieren – und zwar mit einem möglichst kreativen Kommentar, warum ihr genau dieses Paar Schuhe gewinnen solltet!

Alle weiteren Gewinnspielregeln findet ihr direkt auf dem Pinterest-Board.

Das Gewinnspiel endet am Sonntag, den 19.10.2014 um 21:00 Uhr – ich drück euch die Daumen, dass ihr auch bald so ein tolles Paar Schuhe aus der Orla Kiely Kollektion von Clarks in euer Schuhregal stellen könnt!

Orla Kiely für Clarks - Facebook

P.S. Obwohl es ja eigentlich um die Orla Kiely Kollektion geht – wusstet ihr, dass es bei Clarks auch Schuhe für Kinder gibt? Ich hatte das bisher nicht auf dem Schirm, aber jetzt weiß ich es und bin total verliebt in diese süßen Dessert Boots mit Leo-Print!

Vielen Dank an Clarks für diese schöne Kooperation!

Related Post

2 Kommentare

    • Johanna sagt

      Huhu! Laut der Clarks Homepage sind sie aus Leder und Pony-Effekt-Fell. Wir haben auf Twitter gerade schon überlegt, ob das echtes Ponyfell ist oder nicht – ich hatte das gegoogelt und gefunden, dass Effektfell nicht echt ist, aber meine Hand würd ich dafür nicht ins Feuer legen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.