Kinderkram
Kommentare 1

Sommer im Kleiderschrank mit Stadtlandkind (Schöne Shops)

Sommer im Kleiderschrank - Whistle & Flute | PinkepankVielleicht bin ich ein bisschen übermütig, auch wenn draußen die Sonne scheint, 7°C ist keine Temperatur, bei der man seine Kinder in Shorts oder kurzärmelig vor die Tür schickt.

Aber die Tatsache, dass es in den letzten Wochen immer mal wieder so schön war, hat mir solche Lust auf Sommer gemacht, dass ich schon mal ein bisschen von Wärme, Eis, Haut die nach Sonne riecht und Tagen im Park träume. Ja, vorher kommt der Frühling, aber auch da ist es ja teilweise schon sehr schön warm. Und wenn die Sonne nicht scheint, kommt einfach noch eine Strickjacke über die T-Shirts und eine Strumpfhose unter die Shorts.

Gefunden hab ich diese Schätze für die warmen Tage, nach denen wir uns alle sehnen, bei Stadtlandkind. Ein wirklich schöner Online-Shop, in dem es unter anderem die schönen „Je t’aime“ Shirts, Sweatshirts und Bodies von Whiste & Flute gibt, die ich für Lotta und Bo unbedingt haben wollte. Und weil der Sommer bestimmt schneller kommt, als wir glauben, ist dieser Post eine kleine Liebeserklärung an die Sommerklamottenauswahl von Stadtlandkind.

Sommer im Kinderkleiderschrank mit Stadtlandkind | Pinkepank1: Wassermelonen-Shirt von Bobo Choses / 2: Tanktop mit Diamanten-Print von Munsterkids / 3. T-Shirt mit Apfel von Émile et Ida / 4. Sweatshirt von Mini & Maximus / 5. Je t’aime Shirt von Whiste & Flute / 6. Sonnenbrille von Mini Rodini / 7. Basecap von Whistle & Flute / 8. Denimshorts von Soft Gallery / 9. Minnetonka Boots / 10. Ice Ice Baby – Poster von Miniwilla 11. Sonnenbrille im 70er Flair von Sons & Daughters / 12. Jumpsuit von Soft Gallery / 13. Shirt von Bobo Choses / 14. Splish Splash Shorts von Soft Gallery / 15. Haarband von Soft Gallery / 16. XO-Sonnenbrille von Sons & Daughters / 17. T-Shirt mit Diamanten-Print von Noé & Zoë / 18. Schwimmshorts von Bobo Choses

Sommer im Kleiderschrank (Schöne Shops) | Pinkepank (1)Neben Klamotten gibt es bei Stadtlandkind auch, Poster, ein paar andere Homeaccessoires und Ketten. Ich muss gestehen, normalerweise finde ich Schmuck für Kinder eher albern (Goldkettchen und Ohrringe, sowas) oder gefährlich. Aber die Ketten von Pirates & Ponies sind echt cool. Lotta liebt das kleine Schaf, das an der langen Kette baumelt und ich bin begeistert, dass diese durch einen Magnetverschluss verschlossen wird und dadurch sofort aufgeht, falls sie mal hängen bleiben sollte. Pirates & Ponies | PinkepankWin-Win-Situation, würde ich sagen. Die Kette gibt es übrigens auch mit einem kleinen Hasen dran, falls ihr noch ein Ostergeschenk sucht.

So, und jetzt mache ich die Fenster auf, lasse die Sonne rein, tanze zu „In the summertime“ von Mungo Jerry mit Bo durch’s Wohnzimmer und träume mich in den Sommer.

*Dieser Post entstand in Kooperation mit Stadtlandkind

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.