Das Leben Eben
Kommentare 18

27 Wochen + ein Giveaway mit PaperShaker

Babybauch 27 Schwangerschaftswochen
Gut 27 Wochen der Schwangerschaft sind mittlerweile rum und ich habe das Gefühl, mein Bauch ist förmlich explodiert in den letzten Tagen, mir passt gefühlt so rein gar nichts mehr. Die Schwangerschaftsklamotten vom Anfang der Schwangerschaft zu verkaufen ist also ein weiterer Punkt auf meiner sowieso schon ellenlangen To-do-Liste.

Und weil diese, wie ich aus Erfahrung weiß, nicht gerade kürzer wird, wenn das Baby erstmal da ist, bin ich wirklich froh, dass ich dieses Mal schon weiß, wo wir unsere Geburtskarten bestellen, nämlich bei PaperShaker. Auf der Homepage des Online-Services findet man neben Geburts- und Dankeskarten auch Hochzeitskarten und Einladungen, die alle 100% individualisierbar sein sollen. Ob das wirklich so ist, werde ich testen, wenn der Neue da ist, ich habe nämlich dieses Mal eine ziemlich genaue Vorstellung davon, wie die Karten zur Geburt aussehen sollen – ich bin auf jeden Fall gespannt. Aber auch wenn ihr noch nicht so detaillierte Vorstellungen habt wie ich – es gibt eine ziemlich große Auswahl an Designs und Formaten zur Auswahl, daher bin ich mir sicher, dass für fast jeden etwas dabei sein sollte.

Giveaway-mit-PaperShaker
Aber weil es ja noch ein bisschen dauert, bis ich euch die Geburtskarten vom Neuen zeigen kann, hat mir PaperShaker netterweise einen Gutschein über 40 Euro zum Verlosen zur Verfügung gestellt – wenn ihr also in den nächsten Wochen auch ein Baby erwartet, euch für die schönen Geschenke zur Geburt bedanken möchtet, eine Hochzeit ins Haus steht oder ihr einfach nur mal besonders schöne Einladungen für einen (runden?) Geburtstag drucken lassen möchtet, dann macht mit und gewinnt einen 40 Euro Gutschein für PaperShaker.

Hinterlasst mir einfach einen Kommentar und erzählt mir, wie die Geburtskarten eures (ersten) Kindes aussahen oder aussehen sollen, ob ihr Einladungen tendenziell eher bestellt oder lieber selbst gestaltet oder welches Kartendesign von PaperShaker euch am Besten gefällt.

Die Teilnahmebedingungen sind folgende:

  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden
  • Jeder Teilnehmer muss volljährig sein
  • Es kann nur einmal pro Person teilgenommen werden
  • Eine Teilnahme ist nur gültig, wenn aus dem Kommentar eine Kontaktmöglichkeit (Email-Adresse, Link zum Blog, auf dem die Email-Adresse zu finden ist) ersichtlich ist
  • Das Gewinnspiel endet am 01.06.2014 um Mitternacht.
  • Der Gewinner wird per Email von mir kontaktiert – wenn dieser sich nicht innerhalb einer Woche zurückmeldet, wird der Preis erneut verlost

P.S. Dieser Post entstand, wie unschwer zu erkennen ist, in Zusammenarbeit mit PaperShaker – meine Meinung wurde davon allerdings nicht beeinflusst.

18 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.