Alle Artikel mit dem Schlagwort: Wochenplan

Rezept für schnelles Tortellini-Gratin mit Gemüse

Rezept für schnelles Tortellini-Gratin mit Gemüse

Essen. Essen ist hier gerade mal wieder ein ganz großes Thema. Für mich, weil ich immer wieder wahnsinnigen Stillhunger habe und einfach essen muss, weil ich sonst hangry (ihr wisst, angry und hungry) werde. Und davon hat wirklich niemand in der Familie was. Es wäre sogar möglich, dass der Spruch „I am sorry for what I said when I was hungry“ nur für mich erfunden wurde. Ansonsten ist es Thema, weil ich mit Baby natürlich nicht gerade mehr Zeit zum Kochen habe. Und weil unsere schlafmangelgeplagten Elternhirne abends, wenn es um die Frage „Was essen wir heute“ geht, nach einem langen Tag nicht mehr gerade kreative Höchstleistungen erbringen. Aus all diesen Gründen übe ich mich gerade mal wieder im Meal Prep mit Wochenplan (free Printable). Und probiere das ein oder andere neue Gericht aus. Schnell, leicht und lecker sind dabei die Kriterien. Und nach Möglichkeit mit einer Komponente, aus denen man am nächsten Tag ein neues Gericht zaubern kann. Mittagessen für Mutti Wir kochen übrigens gerade Abends, weil ich sonst tagsüber nichts „anständiges“ esse. Aus dem …

Wochenplan Essensplan Free Printable (6)

Meal Prep mit Free Printable Wochenplan

Und was essen wir heute? Diese Frage stelle ich mir quasi jeden Tag. Wenn die Kinder in der Kita sind und dort Mittag essen, ist das Drama nicht ganz so groß – wenn ich alleine bin, esse ich einfach gar nichts oder das, was eben da ist. Aber wehe, die Kinder sind mal ungeplant zuhause. Dann steht plötzlich der brüllende Hunger (mit ihm verhält es sich übrigens ähnlich wie mit unangekündigten Festtagen namens Geburtstag und Weihnachten) vor einem und fordert: Essen! Jetzt! Sofort! Noch schlimmer wird es, wenn der Mann auch noch zuhause ist. Der hat dann immer noch Ansprüche, à la „es müssen doch auch Proteine dabei sein“, wenn ich einfach Nudeln mit Soße vorschlage. Oder noch einfacher – Nudeln mit Buttersoße. Weil, die Entscheidung, welche Soße es sein soll, ist auch nicht so einfach – einer mag keine Tomatensoße, der andere ungern Käsesahnesoße. Und ich würde eigentlich gerne öfter mal nur Salat essen. So weit, so gut. Essen und Ernährung sind im Hause Pinkepank ein schwieriges Thema, wir haben alle unterschiedliche Ansichten und …