Alle Artikel mit dem Schlagwort: Geschenk

Krabbeldecke, Bettnest, Höhle, Tagesdecke. Ein Quilt für alle Fälle. Und das perfekte Geschenk zur Geburt.

Krabbeldecke, Bettnest, Höhle, Tagesdecke. Ein Quilt für alle Fälle.

Unbezahlte und unbeauftragte Werbung für einen Quilt. Und, was wünschst du dir zur Geburt? Gute Frage, vor allem beim dritten Kind. Entweder man hat schon alles oder man will gar nichtmehr so viel wie beim ersten Kind. Deswegen hat mich diese Frage diesmal doch etwas herausgefordert, muss ich sagen. Letztendlich habe mir ein paar wunderschöne Sachen für Ella gewünscht – und glücklicherweise auch bekommen. Um das größte Geschenk soll es heute gehen, die restlichen Geschenke zur Geburt zeige ich später mal. Ein Quilt für alle Fälle Das Geburtsgeschenk, nach dem vor allem auf Instagram immer wieder gefragt wird, wenn es zu sehen ist, ist Ellas Quilt. Im Moment dient er als superweiche, dicke „Krabbeldecke“ – naja, Liegedecke, krabbeln tut sie schließlich noch nicht. Im Moment lege ich ihn immer doppelt, weil er sonst zu groß wäre. Aber auch so wäre er auf jeden Fall dick genug, damit ein Baby warm und weich liegt. Das ist mir hier im zugigen Altbau auf dem Fußboden tatsächlich ziemlich wichtig, gerade im Winter wird es wirklich kalt, selbst, wenn …

stokke-tripp-trapp-mit-gravur-und-kuscheliger-wolldecke

Der Pinkepanksche Familiensitz – ein Stokke Tripp Trapp mit Gravur

Reklame für einen Stokke Tripp Trapp mit Gravur. Wenn ein Paar ein Baby bekommt, steht die ein oder andere größere Anschaffung bzw Entscheidung ins Haus. Eins der wichtigsten Dinge, die es zu entscheiden gilt, ist wohl der Name des Kindes. Egal, ob dieser Punkt ein Streitthema zwischen den werdenden Eltern ist oder ob sich beide schnell einig sind – steht der Name erstmal, begleitet er das Kind ein Leben lang. Ein Stuhl für’s Leben – der Stokke Tripp Trapp Und die Anschaffungen? Welche davon wirklich sein müssen, darüber lässt sich streiten – eine Investition, die sich aber auf jeden Fall lohnt, ist ein DER Hochstuhl für Kinder von der Stokke – der Tripp Trapp. Der Designklassiker unter den Hochstühlen, der mitwächst und dank Sitzverkleinerer ein treuer Begleiter vom ersten Brei bis ins Erwachsenenalter ist. Mit der Babyschale können sogar die ganz Kleinen schon bei den Mahlzeiten mit am Tisch „sitzen“, am Familiengeschehen teilnehmen und, Win-Win-Situation, die Eltern haben die Hände frei zum Essen. So – aber was zum Teufel haben der Name eines neuen Babys und Stokke gemeinsam? …