Alle Artikel mit dem Schlagwort: Essen mit Kindern

Perfekt für Familien - die "Jeder isst, was er mag Bowl"

Jeder isst, was er mag Bowl

Ihhh, Kartoffeln, Ihh, Möhren, Ihhh, Kichererbsen. Jedes Kind hat hier so seine Vorlieben und Abneigungen, ganz besonders in Bezug auf Gemüse. Weil ich aber ein ziemlicher Gemüse-Fan bin und natürlich auch möchte, dass Gemüse als selbstverständlicher Teil der Ernährung wahrgenommen wird, kommt hier auch Ihhh-Gemüse auf den Tisch. Damit das nicht zu Frustration auf allen Seiten führt oder dazu, dass stundenlang aussortiert wird, haben wir vor einiger Zeit die „Jeder isst, was mag Bowl“ eingeführt. Die lieben wir alle sehr. Wie der Name schon sagt, kann sich jeder selbst aussuchen, was auf dem eigenen Teller landet, alle essen ein bisschen Gemüse und sind glücklich. Ich nenne sie auch „Pippi Langstrumpf Bowl“, eine kunterbunte Mischung, die sich jeder macht, wie sie ihm gefällt. Mix-Gemüse plus Dies und Das Das Schöne an diesem Gericht ist, dass man eigentlich nehmen kann, was man mag. Bei uns kommt meistens folgendes in die Bowl: Zutaten für die Jeder isst, was er mag Bowl 2 Kartoffeln 2 Süßkartoffeln 1 Handvoll Cherry Tomaten 1/2 Gurke 1 Paprika 1 Dose Mais 1 Dose …

Rezept für schnelles Erbsenrisotto

Erbsenrisotto – mein „Geht immer“ Rezept

Risotto gehört seit ungefähr 10 Jahren zu meinen Lieblingsgerichten. Spargelrisotto, Fenchelrisotto, Risotto mit Pilzen, Kürbisrisotto, Rote Bete Risotto und seit letztem Jahr auch Erbsenrisotto. Risotto zu kochen gilt als Herausforderung. Ich fand es schon früher gar nicht schwer, als ich es noch unter ständigem Rühren in einer großen Pfanne gekocht habe. Nur etwas zeitaufwändig. Seit ein paar Jahren haben wir aber einen Schnellkochtopf von Fissler (wegen der Transparenz: war damals ein PR-Sample) und seitdem ist Risotto eins der Gerichte, die ich mache, wenn es schnell gehen soll. Wir haben den 4,5 L Schnellkochtopf von Fissler mit Einsatz. Damit ist das Risotto mit Vorbereitung und kochen ist in ungefähr 8 Minuten servierfertig. Ich schreibe euch erstmal das Rezept für den Schnellkochtopf auf und weiter unten eine Version für alle, die das Erbsenrisotto in der Pfanne köcheln. Rezept für „geht immer“ Erbsenrisotto Zutaten für 4-6 Personen (für 4 sehr großzügig berechnet) 100 g Zwiebeln 500 g Risottoreis 500 g TK-Erbsen 1200 ml Gemüsebrühe 200 g Parmesan 1 EL Olivenöl 1 EL Butter Salz und Pfeffer Zubereitung im …