Alle Artikel in: Kinderkram

Was kommt in die Schultüte? Ideen für die Einschulung und die Geschwistertüten

Die Schultüte – was kommt rein?

Die Einschulung steht kurz bevor, die Aufregung auf allen Seiten wird immer größer und alle Eltern stellen sich die Frage: was kommt eigentlich in die Schultüte? Genauso individuell wie jede Familie ist auch die Sache mit der Schultüte. Bei einigen suchen die Kinder sie selbst aus und nur die Füllung ist eine Überraschung. Manche Schultüten werden gekauft, manche gebastelt oder genäht. Und auch die Füllung variiert. Mal viel, mal wenig, mal praktisch, mal mehr Süßes. Wie auch immer jede Familie das handhabt – sie hat sicher ihre Gründe dafür und wie bei fast allem gilt: jede Familie weiß für sich selbst am Besten, was richtig, was genug, was zu viel und was zu wenig ist. Alles kann, nichts muss – das gilt auch für meine Ideen, womit ihr zur Einschulung die Schultüte füllen könntet. Dieser Post enthält Werbung und Produktplatzierungen

Leggings für Jungs Muster Mix

Richtig schöne Leggings für Jungs. Und Mädchen.

Diesen Post Leggings für Jungs zu nennen, widerstrebt mir eigentlich zutiefst. Warum? Weil ich ganz klar der Meinung bin, dass es keine Kleidungsstücke gibt, die eindeutig einem Geschlecht zugeordnet werden sollten. Zumindest nicht im Kindesalter (einen BH tragen vermutlich wirklich die wenigsten Männer). Als Kind sollte man Leggings, Kleider, T-Shirts, Röcke, Hüte, Taschen und (Glitzer)Haarspangen tragen können, wenn man sie schön findet. Genau wie rosa und blau, gelb und Lila. grün, grau, mit Muster oder ohne. Die blau-weiß gestreifte Hose vom Foto ist von Papu.   Kinder sollten sich ausprobieren dürfen und Mode ist dafür ein tolles Instrument, finde ich. Trotzdem ist in so vielen Köpfen immer noch die Kategorisierung in Jungs/Mädchen präsent. Autos für Jungs, Puppen für Mädchen. Blau für Jungs, rosa für Mädchen. Wilde Jungs, brave Mädchen. Jeans und Jogginghosen für Jungs, Leggings für Mädchen.

Ein Abschiedsgeschenk für ErzieherInnen und LehrerInnen – 50 schöne Ideen

Die letzten Tage habe ich mir Gedanken über ein Abschiedsgeschenk für die Erzieherinnen aus der Kita gemacht. Denn auch, wenn mir dieser Satz schon so oft über die Lippen kam, ich ihn freudig-aufgeregt mit Lotta geteilt und ungläubig den Kopf schüttelend zu André gesagt habe – so richtig glauben kann ich es nicht. Heute war der allerletzte Kitatag für Lotta. Es wird Zeit, ich weiß das und sie spürt es auch seit einiger Zeit deutlich. Es wird Zeit, dass die Schule los geht.

Ella wird 1. – Geburtstagsgedanken und Geschenk-Ideen zum ersten Geburtstag

Was schenkt man dem dritten Kind zum ersten Geburtstag? Gute Frage, die mich ein paar Wochen etwas ratlos gemacht. Irgendwie hat man ja alles – manchmal sogar in doppelter Ausführung. Damit hier nicht plötzlich jedes Spielzeug dreimal durchs Kinderzimmer fliegt, habe ich mich hingesetzt und überlegt, was Ella wirklich neu und für sich „braucht“ und was sie vielleicht auch von ihren großen Geschwistern erben kann. Meine Überlegungen und Geschenkideen zum ersten Geburtstag (funktionieren fürs erste, zweite, dritte und bestimmt auch für jedes weitere Kind) hab ich euch mal aufgeschrieben: