Alle Artikel mit dem Schlagwort: sponsored

Von guten Vorsätzen und einem H.A.P.P.Y. 2016 (Werbung)

Letztes Jahr, ungefähr zu dieser Zeit habe ich einen Post veröffentlicht. Hallo 2015 – von Plänen, Träumen und guten Vorsätzen. Jedes Jahr ist es das Gleiche, man nimmt sich einen Haufen an Dingen vor, die man besser machen oder lassen will, nur um sie dann übermotiviert ein paar Tage durchzuziehen und letztendlich doch wieder schleifen zu lassen. Zumindest wette ich, dass es den Meisten so geht. Bei mir waren es letztes Jahr 13 Vorsätze. Ganz schön viel, rückblickend betrachtet. Vor allem, weil sie sich in ihrer Gesamtheit so lesen, als ob ich eigentlich mein ganzes Leben ändern wollen würde. Das war tatsächlich auch so, ich war ziemlich unzufrieden mit der Gesamtsituation, ich wollte unbedingt etwas ändern. Deswegen hat zum Beispiel die Sache mit der guten Ernährung bombastisch gut geklappt und ist mir unheimlich leicht gefallen. Ich habe sehr schnell Ergebnisse bemerkt – 7 Kilo weniger, bessere Laune und insgesamt habe ich mich einfach gut gefühlt. Voller Energie, leicht und unbeschwert. Klingt klischeehaft, ist aber wahr.