Alle Artikel mit dem Schlagwort: Nachtisch

Rezept für Bananenbrot mit Schokolade und Walnüssen

Ich und Bananenbrot? Nein danke! Zumindest bis jetzt. Vor einiger Zeit hab ich meinem Freund eine Scheibe Bananenbrot aus dem Kropka mitgebracht und zuhause ein Stück probiert. Zack! Angefixt! Her mit einem Rezept für Bananenbrot! Also hab ich erst mal Bananen braun werden lassen und währenddessen unzählige Rezepte für Bananenbrot mit Schokolade und Walnüssen gelesen. Die Variante hatte ich nämlich probiert, sie hat mir geschmeckt und dann bin ich da auch weniger experimentierfreudig. Wie sehr mein Freund sich über dieses Bananenbrot gefreut hat, könnt ihr euch vermutlich vorstellen. Over the moon, sag ich nur. Und weil es mir auch wirklich, wirklich gut geschmeckt hat und ich immer mal wieder einen Banenbrot Jieper hatte, hab ich heute noch mal gebacken. Und ruck zuck das Rezept für euch aufgeschrieben. Rezept für Bananenbrot mit Schokolade und Walnüssen Zutaten für das Banenbrot 4 reife Bananen 4 Eier 200 g Mehl 120 g gehackte Walnüsse 100 g Zartbitter-Schokolade 200 g weiche Butter 200 g Puderzucker 2 Tl Backpulver abgeriebene Schale von 1 Zitrone 1 Prise Salz Edit – fast zuckerfreie …

Rezept für Apfelkuchen mit Crème fraîche

Rezept für Apfelkuchen mit Crème fraîche

Ich kann mich noch ganz genau daran erinnern, wie ich diesen Apfelkuchen mit Crème fraîche gebacken habe. Obwohl es schon 3 Jahre her ist, weiß ich, dass meine Eltern am Wochenende zu Besuch kamen und meine Mutter sich Apfelkuchen gewünscht hatte. Ich musste sowieso noch ein Rezept für einen Gastpost fotografieren und dachte: Bombe, das passt ja eins a. So ein leckerer Apfelkuchen mit Sahne, das werden tolle Fotos (nach drei Jahren sehe ich das natürlich etwas anders…) und wir haben alle was davon. Aber, natürlich, wie immer, wenn man unbedingt will, dass alles klappt – ging alles schief. Die Äpfel oben auf dem Kuchen wurden zu dunkel, ich war viel zu spät dran und irgendwie hatte ich es mir doch auch leichter vorgestellt, mit meinem 7-Monats-Bauch die Fotos zu machen. Also waren meine Eltern schon da, während ich noch auf dem Balkon auf einem Stuhl stand, um den Kuchen zu fotografieren und als ich dann immer noch fotografierte, als der Kuchen schon auf dem Esstisch stand, sagte meine Mutter zum neuen Freund meiner Schwester …