Alle Artikel mit dem Schlagwort: outfit

PinkepankStyle mit Longweste und Hut

Quick’n Dirty PinkepankStyle mit Wollhose, Longweste und Hut

Weste von Mavi | Hut von PS by Paul Smith | Streifenshirt von Armedangels |  Wollhose von Noa Noa | Uhr von Mermaid Stories | Tasche von O My Bag | Pünktchensocken von Oysho | Slipper von Dr. Martens | Partnerlinks* Kennt ihr das, wenn ihr diesen einen Style im Kopf habt – ihn aber nicht tragen könnt? Macht euch das nicht auch absolut wahnsinnig? Der eine Style… Vermutlich nicht, ich bin da etwas spleenig, glaube ich. Aber seit die wunderbare Wollhose von Noa Noa bei mir im Schrank liegt, hab ich genau dieses Outfit im Kopf. Schade nur, dass mir die Hose genau ein einziges Mal gepasst hat, nämlich, als ich sie anprobiert habe. Dann war ich schwanger und zack, ging der Reißverschluss nicht mehr zu. Seitdem liegt sie im Schrank, ich schleiche um sie herum, streichle sie zwischendurch und ja, ich probiere sie auch immer mal wieder an. Könnte ja sein, dass sie unterm Bauch irgendwie doch… Die Wollhose muss auf den Herbst warten… Aber – keine Chance. Seitdem bin ich auf der …

Bad choices make good stories Style 5

„Bad Choices Make Good Stories“ – 1 Teil, 5 Styles mit dem Sweatshirt von Mbym

Fünf schöne Herbstlooks mit dem Sweatshirt „Bad choices make good stories“ von Mbym. Unser Leben besteht aus Geschichten. Neben den anderen schönen Dingen wie Familie, Freunde, Liebe, Sex, Drugs and Rock’n Roll – you know. Obwohl, wenn wir ehrlich sind, entstehen gerade rund um diese Themen die besten Geschichten. Und was wäre unser Leben ohne Geschichten? Ohne die großen, kleinen, verrückten. Ohne die, die immer wieder erzählt werden, wenn alle zusammen um den großen Holztisch sitzen und Tränen lachen, auf Durchzug schalten oder Sätze ergänzen? Dem Sitznachbarn mit leicht verdrehten Augen, aber liebevollem Lächeln zuflüstern: „Also, wie oft sie diese Story jetzt schon erzählt hat…“.

Mützen für Herbst und Winter 2017

Knalliges Herbst Outfit PinkepankStyle plus: Schöne Mützen für den Herbst und Winter

Schnell schnell den Mantel anziehen, in die Stiefel schlüpfen, Sonnenbrille auf die Nase, Mütze auf und los geht’s! Ab in den Park, durch’s rotbraungelbe Herbstlaub, die goldene Sonne glitzert zwischen den Baumwipfeln. Diese Tage am Übergang, zwischen warm und kalt, zwischen bunt und grau, zwischen Sommer und Winter. Wenn man bei jedem Griff in die Manteltasche die Kastanien vom letzten Spaziergang in der Hand hat.

Die schönsten Trenchcoats für Frühling und Sommer

Die schönsten Frühlingsmäntel

Eine meiner großen Mode-Leidenschaften sind, neben Schuhe und Mustern, Jacken und Mäntel.  Es gibt sie in so vielen unterschiedlichen Formen und Farben, für jede Jahreszeit und jeden Anlass eine andere. Der Mai hat uns in Hamburg die ersten warmen Tage beschert – die Wintermäntel hängen zwar noch an der Garderobe – man weiß schließlich nie – aber meistens flattern meine Frühlings-Trenchcoats um meine Hüften und Beine, wenn ich das Haus verlasse (oder ab und zu auch mein Regenmantel). Obwohl ich mir gerade meinen ersten dezenteren Trenchcoat gekauft habe, finde ich farbige Mäntel im Frühling viel, viel schöner. Seit diesem Post wollte ich auch einen Trench in Rosa – und es ist nicht bei einem geblieben. Richtig verliebt bin ich in den Tibi Trenchcoat – allerdings muss ich zugeben, dass der mir bei weitem zu teuer ist. Aber man wird ja noch ein bisschen träumen und sich inspirieren lassen dürfen!