Alle Artikel mit dem Schlagwort: fashion

Verliebt in Fashion – Nümph

Instagram ist für so viele Dinge eine wahre Fundgrube und Inspirationsquelle. Für meinen Laden finde ich neue Labels, es gibt Kinderzimmer und generell Interior-Inspiration en masse, die tollsten Rezepte – und natürlich Outfits! #instamademebuyit ist kein seltener Fall (bei mir zumindest nicht) und so hab ich mich auch bei der wunderbaren Janin anouk.loves.cleo in eins ihrer Outfits verliebt, in ihr Kleid und vor allem in diesen wunderbaren Kurzmantel in ROSA, beides vom dänischen Label Nümph.

Eleni und ich. Das perfekte Pünktchenkleid von Minimum

Die Story zum Pünktchenkleid Vor Jahren gab es mal diesen Film im Kino – Von Frau zu Frau*. Die Hauptdarstellerin trägt in einer Szene ein luftiges, blau-weiß gepunktetes Sommerkleid. Ich liebte den Film und ich war sofort verliebt in dieses Kleid. Seit 2007 bin ich also immer auf der Suche nach einem Pünktchenkleid gewesen, mal mehr, mal weniger. Vielleicht hat meine Liebe für Punkte und Streifen auch erst damals angefangen, ganz genau kann ich es gar nicht sagen.

Die schönsten Kleider – mit Taschen!

Taschen. Sie gehören für mich mittlerweile nicht mehr nur zwingend zu Hosen, sondern auch zu Strickjacken und Kleidern. Warum? Ja, gut, ich gebe zu, eigentlich gibt es nur einen einzigen Grund – das Handy. Es ist aus meinem Alltag einfach nicht mehr wegzudenken. Darüber kann man denken, was man will, Fakt ist, dass ich es viel praktischer finde, das iPhone mal eben schnell in Tasche zu stecken, wenn es z.B. an der Tür klingelt, als es mal eben „irgendwo“ hinzulegen. Das resultiert nämlich in 80% aller Fälle darin, dass ich nervös durch die Wohnung laufe und alle „typischen“ Plätze (Regalbretter außer Reichweite von Kinderhänden, Schreibtisch, Buffet) absuche, nicht fündig und noch nervöser werde. Anrufen funktioniert natürlich nicht, der Ton ist garantiert ausgeschaltet. Nach zehn bis fünfzehn weiteren Minuten hektischen Suchens werde ich dann meistens fündig – in der Sofaritze, unter der Wickelkommode, in meiner Schminktasche. Damit mir diese nervenaufreibende Suche erspart bleibt, achte ich tatsächlich mittlerweile drauf, dass mindestens eins der Kleidungsstücke, die ich trage, Taschen hat. Und da ich, unerschütterlich optimistisch, immer noch auf einen Sommer …

Schuhe zum Muttertag – Mama + Mini Giveaway mit GrowingFeet.de

Ladies, was macht die meisten (Mütter) von uns glücklich, beschwingt, ja geradezu high? Neue Klamotten. Und noch mehr: neue Schuhe! Sie passen eigentlich immer, und wenn nicht, sind die Schuhe schuld daran. Oder der Hersteller, im Zweifel auch der Laden, der die Schühchen nicht mehr in der passenden Größe vorrätig hat, aber auf keinen Fall sind die 3 Kilo mehr nach Ostern/Weihnachten/dem Urlaub Schuld an kneifenden Schuhen. Deswegen kaufen wir sie so gerne. Und weil Schuhe ein und demselben Outfit einen komplett anderen Look verleihen können. Sportlich, lässig, chic, urban – kein Problem, wenn wir das richtige Paar im Schuhschrank haben. Es gibt so viele Gründe, Schuhe zu lieben – und alle, die das genau so sehr tun wie ich, können sich jetzt freuen! Eine glückliche Gewinnerin darf sich nämlich 1 Paar Damenschuhe für sich und 1 Paar Kindersandalen bei GrowingFeet.de aussuchen! Warum ich GrowingFeet.de so gut finde, habe ich hier und hier schon mal beschrieben. Auf diesen coolen Gewinn bin ich tatsächlich ein bisschen neidisch, denn die „Mama“-Schuhe auf dem Bild stellen nicht nur …