Alle Artikel in: Mode

Schneller Frühlingslook mit Modström, MbyM und gepunkteten Stan Smiths

Pinkepank Style – Schneller Frühlingslook in Rosa mit gepunkteten Stan Smith

Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern und langsam klettert auch die Temperatur ein bisschen höher. Unsere Herzen hüpfen vor Glück und Vorfreude auf Frühling und Sommer und natürlich wollen wir raus aus den dicken Wintermäntel und rein in luftig leichte und farbenfrohe Frühlingsoutfits. Die Euphorie wird hier leider noch etwas getrübt vom schwächelnden Immunsystem der Kinder, bzw. toi toi toi, bisher erst eines Kindes. Deswegen haben wir seit Donnerstag das Haus nur einmal kurz zum Einkaufen verlassen. Aber ich konnte es mir nicht verkneifen, mich ein bisschen „aufzuhübschen“. Nach 2 Tagen mit krankem Kind in der Wohnung fühlt man sich ja doch etwas schlunzig, da ist auch Einkaufen eine willkommene Abwechslung um den neuen Mantel und die neuen Lieblingsschuhe auszuführen und ein bisschen normales Leben aufzusaugen. Schneller Frühlingslook in Rosa Ruck zuck zusammengestellt war das stylo Muddi-Outfit mit meinen Basics bestehend aus Boyfriend Jeans von Diesel* und gestreiftem Langarmshirt (z.B. hier*). Der Knaller am schnellen Frühlingslook ist der Übergangsmantel von Modström, er ist reduziert und ihr findet ihn hier*, hier* und hier* (Edit: Mensch, der Mantel …

About You Sale

Sale Schnapper bei About You

Das positive daran, wenn man beim Umzug die Treppe runterfällt und sich den Knöchel verstaucht? Während der Zwangspause hat man Zeit, Germanys Next Topmodel zu schauen und sich durch 217 Seiten Sale Angebote bei About You zu klicken. Gut, alle hab ich dann doch nicht geschafft, aber ich hab auf jeden Fall ein paar Sahnestücke rausgefiltert, so dass ihr fast auf einen Blick die schönsten Teile finden könnt. Bis Ende der Woche gibt es noch das ein oder andere Teil zum Schnäppchenpreis, vielleicht ist ja auch was für euch dabei:

Leo-Streifen-Look

Pinkepank Style – Quick’n dirty Spielplatzlook mit Leo-Weste und Streifenshirt

Jo, heute gibt’s quick’n dirty einen Pinkepank Style mit Leo-Streifen-Look von der Selfie-Königin herself. Das bin ich, ganz offensichtlich. Eigentlich war der Style mehr so aus Not heraus zusammengewürfelt, in Eile, wir waren auf dem Spielplatz verabredet und viel zu spät dran. Quick and dirty eben. Trotzdem gefällt er mir echt gut und ich freu mich schon sehr auf den Frühling, wenn ich die Weste ohne Parka drüber tragen kann. Damit der Army Parker, zu dem die Leo Weste übrigens gehört (gerade im Sahale), in Kombi zu den Doc Martens nicht zu sehr nach, naja, Army eben aussieht, hab ich das Ganze mit einem Streifenshirt von Boden (auch im Sale) und meinem Trägerrock von Monkind kombiniert. Spielplatztauglich bei 1°C wird das Outfit mit meiner kuscheligen Strickjacke von Samsoe & Samsoe (und nochmal: Sale), Mütze von MbyM (sie heißt Elly, aber ich find sie leider nicht online. Eine ähnliche wäre diese Mütze von Pieces) und Handschuhen, hier von Tigha. Achso, nackige Beine gehen natürlich auch nicht bei den Temperaturen, die Strumpfhose ist von Bataillon Belette* und ich finde, dass sie bisher hält, was sie …

Bobo Choses A Legend

A Legend – Die neue Spring/Summer Kollektion von Bobo Choses

A Legend by Bobo Choses – die neue Frühjahrs-/Sommerkollektion weckt vermutlich nicht nur bei mir heimelige Kindheitserinnerungen. Obwohl ich gar nicht in den 70ern aufgewachsen bin, aber den sporty Vintage-Look mit Frottee-Hosen und T-Shirt-Kragen kenne ich noch zu gut von den kleinen, schon leicht ausgeblichenen Fotos meiner Eltern und Eltern von Freunden aus deren Kindheit. Natürlich sind nicht alle Styles und Looks, die Bobo Choses heute launcht, mein Fall – aber meine Lieblingsteile, die ich auch für den Shop ausgesucht habe, sind dafür umso toller! Sie fühlen sich unheimlich schön an, sind überwiegend aus Bio-Baumwolle, zum Teil mit Leinen, was ja für den Sommer perfekt ist (zum Beispiel auch dieses tolle Tuch für Mamas oder alle Kinder) und die Farben, ich sage euch, die Farben sind der absolute Oberknaller! Und die Kampagnen-Bilder versetzen mich zurück in eine Zeit, in der die Sommerferien noch unendlich lang und unendlich heiß waren. Ich habe Rollschuh laufen gelernt mit genau solchen Rollschuhen, zwei Rollen vorn, zwei Rollen hinten, Freunde getroffen und die Welt entdeckt. Außerdem denke ich automatisch an Bundesjugendspiele …