Alle Artikel in: Mode

Blumenkleider für den Herbst stylen

Die schönsten Blumenkleider für Herbst und Winter

Blumenkleider fand ich schon immer schön. Weil sie weiblich sind und weil sie mich ein bisschen an die 40er und 50er Jahre erinnern, in denen mit Sicherheit nicht alles toll war, aber die Mode damals, die bewundere ich heute noch oft. Wenn ich online shoppe, bleibt mein Blick immer an Blumenprints hängen, wenn ich in Läden unterwegs bin, ziehe ich ganz sicher die Blumenkleider zwischen den anderen Klamotten hervor. Sie ziehen mich an, ähnlich wie Punkte, Streifen und die Farbe rosa. Trotzdem hatte ich bisher kein einziges Blumenkleid im Schrank hängen. Warum? Weil hier der Grad zwischen cool und trutschig so schmal ist, dass ich bisher lieber auf Blumen verzichtet habe, als auszusehen, als ob ich mir zum Kartoffeln schälen oder Wäsche aufhängen mal schnell eine geblümte Kittelschürze übergeworfen hätte. Aber jetzt. In dieses Kleid hab ich mich sofort verliebt, als ich es gesehen habe. Mit einem dicken Strickpulli drüber, Strumpfhose drunter und zu derben Boots wird das Blumenkleid von Y.A.S. absolut Herbst- und Wintertauglich. Dank Farbkombi, Schnitt und Details ist das Kleid auch ohne …

Final Summer Sale About You

Final Summer Sale About You

Bevor wir demnächst alle unsere Herbstoutfits aus dem Schrank holen, heißt es heute noch mal: Final Summer Sale! Bei About You* gibt es nur noch heute bis zu 80% Rabatt. Vielleicht ist da noch ein super Schnapper dabei für alle, die noch in den Urlaub fliegen oder auf das ein oder andere Teil aus dem Sommer schon lange scharf waren, es aber bisher zu teuer fanden. Vielleicht findet ihr was Schönes, hier ist meine Auswahl:

Mützen für Herbst und Winter 2017

Knalliges Herbst Outfit PinkepankStyle plus: Schöne Mützen für den Herbst und Winter

Schnell schnell den Mantel anziehen, in die Stiefel schlüpfen, Sonnenbrille auf die Nase, Mütze auf und los geht’s! Ab in den Park, durch’s rotbraungelbe Herbstlaub, die goldene Sonne glitzert zwischen den Baumwipfeln. Diese Tage am Übergang, zwischen warm und kalt, zwischen bunt und grau, zwischen Sommer und Winter. Wenn man bei jedem Griff in die Manteltasche die Kastanien vom letzten Spaziergang in der Hand hat.