Kinderkram, Mode
Kommentare 4

Lasst uns luschern – in den Kinderkleiderschrank von what_eva_loves

Lasst uns luschern - in den Kinderkleiderschrank von what_eva_loves

In fremde Wohnungen luschern? Ja bitte! In fremde Kleiderschränke? Aber hallo! Und in fremde Kinderkleiderschränke? Jaaaaaa!

Dass ihr Lust auf mehr Kindermode und mehr Kinderkleiderschränke habt, kam ganz deutlich raus, nachdem ich euch in diesem Post einen kleinen Einblick in unseren Kleiderschrank und die Organisation gegeben habe.

Zeit zum luschern und mehr Kinderkleiderschränke!

Heute dürfen wir in die Kleiderschränke von what_eva_loves luschern! Eva teilt ihren Alltag, ihr Leben mit ihrer Familie, zeigt wunderbare Wohnungsbilder und ganz viele wunderschöne Kindersachen auf Instagram. Ihre Fotos fühlen sich immer ein bisschen heimelig an – und vor allem: liebevoll. Ende Juni bekommt Eva, genau wie ich, noch ein Baby. Und jedes Bild, das sie auf Instagram postet, lässt mein Herz vor lauter Baby-und-Style-Entzückung höher schlagen.

Weil ich ihren Style so unheimlich mag (schaut euch mal die Hochzeitsbilder an, wunderschön!), freue ich mich wirklich unheimlich, dass sie den Anfang macht und uns in ihre Kinderkleiderschränke luschern lässt:

Wickelkommode, Wickeltasche und Vorfreude auf’s Baby bei what_eva_loves

Wickeltasche: Konges Slojd | Kommode: ebayKleinanzeigen | Wal-Bild: kiki.van.den.molen  | Puppen: Lucky Boy Sunday | Spucktuch: fabelab |

Lasst uns luschern – in den Kinderkleiderschrank von what_eva_loves

 

1. Liebe Eva, erzähl doch mal ein bisschen was über dich – wer bist du, was magst du, was machst du so?

Hallo liebe Johanna, ich bin Eva, 33 Jahre alt, verheiratet und habe eine Tochter (2Jahre). Ende Juni erwarten wir unseren Babyjungen, der unsere Familie sicherlich komplett machen wird. Wir sind im Dezember vom schönen München aufs Land ins Oberallgäu gezogen! Ich bin zwar ein absoluter Stadtmensch aber hier in den Bergen zu wohnen war ein guter Kompromiss für mich, die wunderschöne Aussicht und die Natur entschädigen auf alle Fälle! Momentan bin ich Vollzeitmama, in München habe ich bei einem bekannten Sportartikel Hersteller im Produktmanagement gearbeitet. Ich liebe es unser Haus und besonders das Kinderzimmer immer wieder umzugestalten und zu dekorieren, außerdem habe ich einen Faible für Kinderkleidung.

Vorfreude pur - Babysachen in der zukünftigen Wickelkommode von what_eva_loves

2. Was für einen Kinderkleiderschrank habt ihr und für wie viele Kinder?

Im Zimmer unsere Tochter haben wir einen Bauernschrank, den ich in einem hellen rosa angestrichen habe. Im Babyzimmer haben wir eine wunderschöne alte Kommode, auch diese bekam einen neuen Anstrich.

3. Gibt es eine Geschichte zu eurem Kinderkleiderschrank?

Meine Schwiegereltern haben ein kleines Möbelhaus und eine Schreinerei, der Kleiderschrank stand dort ewig im Lager, da er beschädigt war. Erst wollte ich ihn gar nicht haben, er ist weder modern noch vintage aber durch die neue Farbe mag ich ihn wirklich sehr. Also Liebe auf den zweiten Blick.
Die Kommode war ein absoluter Glücksgriff, ich habe sie für kleines Geld über eBay Kleinanzeigen gefunden. Sie ist um die 100 Jahre alt und noch ganz toll erhalten, eins meiner Lieblings-Möbelstücke im Haus .

Kids Style von what_eva_loves - Tipps für die schönsten Online Shops für Kinder

4. Wie organisiert ihr euren Kinderkleiderschrank?

Ich liebe es nach Farben zu sortieren, finde das hilft enorm um den Überblick zu behalten. Kleidchen, Jacken und alles was länger ist, hängt bei uns und die Leggings  und Shirts liegen in den Fächern. Socken und unsere vielen Halstücher liegen in kleinen Körben.

Kids Style von what_eva_loves - Tipps für die Organisation im Kinderkleiderschrank

5. Was ist dir besonders wichtig, wenn du Klamotten für deine Kinder kaufst?

Mir ist es wichtig, dass die Sachen von guter Qualität und alltagstauglich sind. Wenn sie dann noch fair produziert sind und Bio-Qualität haben, umso besser. Es gibt so viele süße Kleidchen und Röcke aber die werden einfach viel zu selten bei uns getragen. Eine Jeans hatte meine Tochter beispielsweise noch nie an, die meisten finde ich total unbequem zum spielen und toben.

6. Entscheidest du, was gekauft/getragen wird oder entscheiden die Kinder mit?

Momentan entscheide ich noch alleine. Meine Tochter ist was Thema angeht zum Glück noch sehr unkompliziert. Ich bin mir aber sicher, dass sich das noch ändern wird ;).

7. Shoppt ihr eher on- oder offline?

Mittlerweile fast nur noch online, meine Lieblings-Lables findet man hier in der Nähe auch gar nicht.

Eine Auswahl von Evas Lieblings-Labels: Monkind Berlin, Mingo Kids, Tinycottons, Bobo Choses, Louise Misha, Macarons und Poudre Organic.

8. Die besten Kinderkläden bei dir im Kiez?

In München war das noch Annibazaar und Zuckerschnürl. Hier gibt es leider nur die bekannten großen Ketten.

Kids Style von what_eva_loves - Tipps für die Organisation im Kinderkleiderschrank

9. Wo shoppst du am liebsten online?

Oh, da gibt es so viele tolle Shops, z.B. Kleines Karussell, Hasel und Gretel, Christines Art Accessoires, Miniflamingo Shop und den Rimini Shop.

10. Hast du einen Geheimtipp rund um den Kinderkleiderschrank, Kids Style, Kinderläden und Co.?

Auch wenn ich sehr gerne richtige „Mädels Klamotten“ mag, habe ich in den letzten zwei Jahren sehr viel unisex Teile gekauft. Das zahlt sich nun wieder aus, da ich viele Teile für unseren Babyjungen hernehmen kann. Ich kaufe auch oft Second Hand, man muss zwar teilweise länger suchen aber kann wirklich tolle Sachen finden und das ein oder andere Schnäppchen machen.

11. Last but not least – was machst du mit gebrauchten Kinderklamotten, die nicht mehr passen?

Ich bin schon sehr lange auf Mamikreisel (eveline31) aktiv, einiges verkaufe ich auch über eBay Kleinanzeigen. Ich spiele aber auch mit dem Gedanken einen Second Hand Account über Instagram zu eröffnen.

Kids Style von what_eva_loves - Tipps für die schönsten Online Shops für Kinder

Ich bin mir sicher, so ein Second Hand Account würde bei what_eva_loves wie geschnitten Brot laufen. Ganz lieben Dank Eva, dass du dabei bist. Und alles Liebe für die restlichen Monate deiner Schwangerschaft!

Alle Fotos: © what_eva_loves

Related Post

4 Kommentare

  1. Tina sagt

    Eine richtige schöne Kategorie, mega interessant!

    Die Kommende und der Schrank sind echt der Hammer, ganz toll!

    • Johanna sagt

      Liebe Tina, wie schön, dass die neue Serie dir gefällt, das freut mich wirklich sehr!

      Ich find den Schrank und die Kommode auch wunderschön, vor allem die Kommode würd ich sofort auch so nehmen.

      Liebe Grüße,
      Johanna

  2. Melissa sagt

    Ich finde es immer super spannend bei anderen zu stöbern!
    Vielen Dank Johanna!

    In die Kommode verliebe ich mich auch bei jeden Post von ihr wieder & wieder..
    ..aber da hat man doch in Hamburg auch immer mal wieder Glück mit Secon Hand Möbeln, oder?

    Beste Grüße aus Hannver

  3. Pingback: Lasst uns luschern – in den Kinderkleiderschrank von what_eva_loves – Edition Eltern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.