Downloads
Kommentare 22

Free Desktop Wallpaper Januar 2018

Free Desktop Wallpaper Januar 2018

Die ersten Tage des neuen Jahres sind rum, wir sind schon wieder im Alltag angekommen – und mit einem neuen Monat wird es natürlich auch Zeit für ein Desktop Wallpaper. Der Bildschirmhintergrund von Swantje und mir hat euch (und mir) im letzten Jahr so gut gefallen, dass wir dieses monatliche Goodie natürlich fortführen.

Free Desktop Wallpaper Januar

Mit den Desktop Wallpapern ist das wirklich so eine Sache – jeden Monat denke ich auf’s neue: das ist aber wirklich der Schönste! Und dann kommt der nächste und der nächste und immer wieder sind die Bildschirmhintergründe einfach toll. Der Januar gefällt mir wieder wahnsinnig gut, er ist so schön soft und obwohl gar kein rosa dabei ist, mag ich die Farbpalette sehr.

Ich hoffe, ihr habt in diesem Jahr wieder genau so viel Freude an den Desktop Wallpapern wie ich. Und ich freu mich natürlich, wenn ihr Freunden, Familie und Kollegen davon erzählt, damit möglichst viele Desktops so ein schönes Computerkleidchen bekommen.

Free Desktop Wallpaper Januar 2018

Download Free Desktop Wallpaper

Runterladen könnt ihr die Desktop Wallpaper einfach, indem ihr auf die gewünschte Größe klickt und das Bild speichert. Danach nur noch als Schreibtischhintergrund festlegen, fertig. Und schon könnt ihr euch jedes Mal, wenn ihr den Computer anschaltet, das Laptop aufklappt oder das Handy anmacht, über das schöne Desktop Wallpaper freuen.

1280×1024
1600x 1200
1920×1200
1920×11080
2560×1140
iPad
iPhone

Wünsche und Anregungen?

Dieses Jahr kann ich mich zum ersten Mal so richtig hundertprozentig auf den Blog konzentrieren, worüber ich mich wahnsinnig freue und auch ziemlich aufgeregt bin. Natürlich interessiert mich in diesem Zuge auch, was ihr hier gerne lesen würdet, welche Themen ihr spannend findet, über welche Downloads ihr euch freuen würdet und was euch so gar nicht interessiert!

Mögt ihr Baby-Bump-Updates so wie in der letzten Schwangerschaft oder nervt das eher? Mögt ihr auch mal von anderen hier lesen? Mehr Hamburg-Tipps vielleicht? Wohnungseinblicke? Outfits, die mit uns ohne Bauch gehen? Ehrlichen und ungeschönten Mama-Alltag?

Ich habe zwar viele Ideen, aber von der #blogst18 ist mir die Aussage „Community first“ doch sehr im Gedächtnis geblieben – deswegen frage ich euch! Wenn euch jetzt oder später dazu was einfällt, freue ich mich sehr über eure Meinung! Macht euch einen schönen Januar!

22 Kommentare

  1. Jana sagt

    Mich würde deine Schwangerschaft sehr interessieren. Auch wie und ob du dich auf die Zeit mit 3 Kindern vorbereitest. Du hast ja schon ein paar mal Einblicke gegeben, in denen du so offen über Überforderung, Chaos und dem ganzen Familienwahnsinn gesprochen hast. Aber auch deine Outfits, Wohnung und Hamburg finde ich toll. Ich bin super gespannt und freue mich sehr 🙂 alles Liebe!

    • Johanna sagt

      Liebe Jana,

      vielen lieben Dank für dein Feedback! Das klingt ganz nach dem, was ich geplant habe. Es ist nämlich tatsächlich so, dass ich ganz oft denke: Alter, mich machen zwei im Alltag oft schon fertig und wahnsinnig, wie soll umfasst mit drei Kindern erst werden? Das ist definitiv eine Frage, die mich beschäftigt und über die ich schreiben werde! Ganz liebe Grüße und noch mal Danke!

  2. Anne sagt

    Ich wünsche mir Hamburg Tipps & Baby Content, liebe Johanna! Behalte außerdem deine Wohnungseinblicke bei. :))

  3. Meerwindundkleinigkeiten sagt

    Ich wohne nicht in Hamburg, aber nah dran. Ich mag, wenn du über kleine Läden berichtest, über Restaurants oder Café‘s … wenn ich die nämlich noch nicht kenne, dann mach ich da gerne mal einen Ausflug hin und wenn sie mir schon bekannt sind, freu ich mich auch 😊.
    Und ich bin glücklich über die Fortsetzung der Wallpaper… 💕die lieb ich so!!

  4. Christina sagt

    Liebe Johanna,

    ganz klar Tipps zu schöner Kleidung in der Schwangerschaft, gerne auch zu Hosen. Ich finde diese Obelix-Dinger so unbequem, aber andere rutschen immer nur. Tipps? Oder wie schaffst du gesunde Ernährung in der Schwangerschaft mit 2 Kleinkindern? Schaffst du es überhaupt (ich nämlich eher schlecht als recht)? Was packst du in die Kliniktasche (die allgemeinen Listen kann man knicken, konnte bei Kind 1 nichts davon brauchen und hab mich dauernd total abgehalftert gefühlt in den Schluffi-Sachen, die ich tatsächlich getragen hab). Und was mich auch interessiert: welche Umstellung war krasser für dich, von null auf ein Kind oder von einem auf zwei? Und was siehst du heute lockerer und weniger dogmatisch als vor 5 Jahren? Und was plagen dich nun für Ängste und was versetzt dich in Vorfreude und Euphorie? Naja, das war jetzt schon viel, aber es interessiert mich wirklich 😉

    LG
    Christina

  5. In die Wohnungen anderer Leute gucke ich immer gerne. Aber sonst? Schreib einfach, was dir gerade so einfällt!
    Und Danke für das Wallpaper!
    Grüßle
    Ursel

  6. Christina sagt

    Hallo,
    Ich würde regelmäßige Updates zur Schwangerschaft gerne lesen.
    Genauso wie deine ehrlichen Beiträge wie das Leben bei euch läuft.
    Richtig super fänd‘ ich das Thema (schwangerschafts-) Kleidung, die auch stillfreundlich ist. Ich mag deinen Kleidungsstil sehr gerne, bekomme im Juni mein zweites Kind und hätte deshalb persönliches Interesse an Kauftipps.
    Liebste Grüße, Christina

  7. Inken sagt

    Zu all deinen Vorschlägen fällt mir nur: Ja (nervt gar nicht), ja, ja, ja, ja, ja ein😉
    Liebe Grüße von um die Ecke

  8. Nadine sagt

    Hallo Johanna,

    ich schau hier immer wieder gerne rein, weil ich deine sympathische Art einfach mag. (Auch wenn ich Team #einkindisteinkind bin ;)) Ich bin überhaupt nicht konsumorientiert, von daher lese ich den ganzen Markenkram und so, eher weniger, weiß aber dass du da ja auch oft nachgefragt wirst. Ich finde Hamburg Tipps toll, und dabei eben besonders kleine Läden (wenn ich einkaufe, dann unterstütze ich am liebsten kleine, persönliche individuelle Geschäft mit Produkten von Einzelpersonen oder kleinen Firmen) oder Cafés-Tipps, immer gerne. Damit ich mal was anderes sehe, als das Elbgold…
    Und ich finde: Das ist dein Blog, du hast definitiv eine Fangemeinde, schreib doch darüber, was dir gefällt!
    Die Post zum Chaos hab ich gern gelesen, weil sie einfach so ehrlich sind.
    Liebe Grüße aus Bremen,
    Nadine

  9. Liebe Johanna, ich denke, von allem ein bisschen was ist gut. Baby-Bump-Updates lassen uns mitfiebern. Outfitposts bzw. Wohnungsinspirationen gehen ja irgendwie immer. Deine Posts zum Mama-Alltag mag ich auch gern. Da fühle ich mich nicht so allein. 😉 Liebe Grüße, Sissy

  10. Leni sagt

    Also ich würde mich sehr über Baby-Bump-Updates freuen und überhaupt alles zum Thema Baby/Schwangerschaft. Outfits in der Schwangerschaft, Neues fürs Baby…. Hamburg Tipps und Wohnungseinblicke fänd ich aber auch richtig toll!
    Also gute Ideen👏

  11. Lotte sagt

    Liebe Johanna,

    schon länger einmal wollte ich mich für die monatliche Desktop-Verschönerung bedanken 🙂

    Viele Grüße,
    Lotte

  12. Ina sagt

    Hallo ich wünsche mir Ss-Updstes, Geschichten aus dem Leben, Ernährung/Rezepte in der Ss-Updstes, Outfits und ja Wohnungseinblicke wären auch wunderbar. Liebe Grüße Ina

  13. Katharina sagt

    Ich liebe die Desktop Wallpaper und die Free Printable Sachen, gerne mehr davon, wie zum Beispiel einen Stundenplan, eine To-Do Liste, Packlisten für den Urlaub etc.
    Deine Shoppingtipps finde ich auch immer toll, sowohl für die Wohnung, Mode als auch Kindersachen. Meine Tochter ist nur schon etwas älter, vielleicht hast du ja auch für Schulkinder Tipps für tolle Puzzles oder Bücher und Apps oder Hörspiele oder kannst andere Blogger vorstellen die dazu schöne Ideen haben. Allen in allem finde ich deinen Blog aber wunderbar abwechslungsreich, vielseitig und ehrlich, mach weiter so 😉

  14. Melanie sagt

    Vielen Dank für das Wallpaper !
    Ich bin selbst in der 14.Woche und find daher Schwangerschaft und Outfit mit Bumb toll ! Vor allem Tipps für sinnvolles Einkleiden ohne dabei arm zu werden 🙈 und falls möglich: Sport in der SS! Ansonsten Interior und Mama-Alltag, Rezepte und dein ganz normaler Mix ist schon super 🙂

  15. Virginia sagt

    Die Wallpaper sind einfach so so schön ! Ich benutze sie am Laptop und IPhone und freue mich auf jeden neuen Monat und auf die neuen Ideen 🙂
    Allgemein bin ich ein Pinke Pank Fan und bin fleißiger Instagram Stalker 😀
    Für deine jetzige Schwangerschaft wünsche ich dir sehr viel Kraft und Freude am Zusammenwachsen mit dem Würmchen in deinem Bauch. Auf den Namen bin ich schon sehr gespannt, da Lotta auch auf meiner Kindernamensliste auf Platz 1. seit Jahren steht. Aber ich hab noch ein paar kinderlose Tage vor mir, da ich erst 23 bin. Falls du Tipps für Namen brauchst, die zu gängig sind und du diese vermeiden möchtest, melde dich gerne. Als Erzieherin und Sonderpädagogin kann ich dir da einige liefern 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.