Lieblingsdinge
Kommentare 188

Adventskalender 2015 – Tag Zehn mit Kähler

Gestern sind bei uns alle Adventskalendertürchen zu geblieben – die der Kinder, meins und leider auch eures. Seit drei Wochen wechselt das Fieber zwischen den Kindern hin und her – seit vorgestern hat es sie beide voll im Griff. Und, einige von euch kennen das vielleicht selbst noch – wenn man krank ist, braucht man Mama. Ohne Laptop in den Händen, ohne „Schatz, warte mal, ich muss noch mal eben.“

Deswegen gibt es heute einfach zwei Türchen – ist doch auch mal was.

Los geht es mit einem Design-Klassiker – die Ommagio-Vase von Kähler. Ich liebe die Produkte von Kähler, die sanften Farben, die skandinavische Schlichtheit, die kleinen Besonderheiten, die jedes Produkt irgendwie besonders machen.

Die silbernen Streifen auf der Vase, die sich heute im Türchen befindet, schimmern im Licht metallisch Pink, Grün und Lila, mit ein paar Zweigen und zurückhaltender Deko genau die richtige Vase, um Weihnachtsstimmung in die Bude zu zaubern.

Ommagio Vase von Kähler silber | Pinkepank

Um zu gewinnen, verratet mir doch in den Kommentaren, wie ihr die Vase in Szene setzen und in euer Zuhause integrieren würdet.

Vielen Dank an Astrid Wallström Dierkes PR!

Falls ihr das Giveaway auf Facebook teilt, bekommt ihr ein Extra-Los, bitte mit +F im Kommentar kennzeichnen.

Teilnahmebedingungen:

  • Das Gewinnspiel endet am 12.12.2015 um 15 Uhr.
  • Alle Teilnehmer müssen volljährig sein oder die Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten haben.
  • Der Gewinner wird per Mail von mir informiert. Sollte er sich nicht innerhalb von 3 Tagen zurückgemeldet haben, behalte ich mir vor, einen neuen Gewinner auszulosen.
  • Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Noch mehr Schönes von Kähler:

Related Post

188 Kommentare

  1. wow!!!ich würde sie ganz schlicht auf meine weiße kommode stellen, hübsche ästchen hinein stecken und meine holzornamente dranhängen!

  2. Danijela sagt

    Boah, diese Vase habe ich schon sooo lange im Visier! Ich würde sie in unserem Esszimmer auf dem alten Tisch in Szene setzen. Hin und wieder ein schönes Blümchen rein. Die Vase wirkt schon von alleine extrem toll …

  3. Claudi sagt

    Wir haben eine tolle Kommode im Wohnzimmer, bisher hatte ich noch keinen Eye-Catcher hierfür gefunden aber die Vase wäre genau das Richtige! Immer schön gefüllt mit frischen Blumen kann ich sie mir da bestens vorstellen.

    Gute Besserung!!!

  4. Sandra sagt

    Wow was für ein Eyecatcher 🙂 Die Vase würde das Esszimmer schmücken mit einem bunten Strauss Tulpen und Haselnusszweigen. Würde mich doll freuen für unser neues zuhause 🙂

  5. Maarika sagt

    Oje, erstmal gute und schnelle VErbesserung!! Ich kenne das auch zu gut.
    Kähler steht schon so lange auf meiner Wunschliste. Und ich würde sie auf dem Fensterbrett hinstellen, wo es am Meisten Licht gibt. Je nach Jahreszeit Zweige oder schöne Bluemn reinstellen. 🙂

  6. Mein Mann verzweifelt immer an meinem fehlenden grünen Daumen aber mit Schnittblumen kann ich ganz hervorragend umgehen. Sogar so gut, dass ich ständig neue brauche. Die wunderbare Vase wäre perfekt. Leider besitze ich nur die billigsten Ikea Glasvasen und würde so gerne dieses wunderbare Stück mein eigen nennen!

  7. Hanna sagt

    Mega schöne Vase!! Ich würde sie mit einem Vogelbeeren-Ast in und Tannenzapfen schön weihnachtlich dekorieren und das Schmuckstück würde auf dem Sideboard ihren Platz finden.

  8. Claudia sagt

    Mit der Vase liebäugel ich schon lange. Sie würde sich gut auf meinem weißen Schuhschrank im Flur machen.

    Viele Grüße Claudia

  9. So eine schöne Vase muss man gar nicht groß in Szene setzen, finde ich. Ein paar Lärchenzweige würden schon reichen.

  10. Claudia sagt

    Gute Besserung in die Schanze! Die schöne Vase würde ich in mein Büro stellen und mich auf meine Lieblingsblumen darin freuen: Pfingstrosen! In allen Schattierungen….großartige Vorstellung ?

  11. Vanessa sagt

    Ich würde die Vase im Wohnzimmer auf das Fensterbrett stellen, wir haben wundervolle riesige Altbaufesnter da würde sie besonders gut zur Geltung kommen, dekorieren würde ich sie immer mit aktuellen Blumen, je nach Saison, da ich kein Freund von gebundenen Strüßen bin lasse ich mich gerne beim Floristen meines Vertrauens betraten, mal einfach nur Zweige und dann wieder sommerliche Wiesenblumen… ..

  12. Janne sagt

    Das Label kannte ich ja noch gar nicht. Danke für den Tipp. Tolle Produkte haben die!!! 🙂

    Die Vase ist klasse, die hätt ich gern.

    Liebe Grüße.
    Janne

  13. Ahhh diese Vase hab ich schon lange im Auge. Ich würde sie jetzt in der Weihnachtszeit mit weißen Amaryllis und Eukalyptus im Wohnzimmer zur Schau stellen.
    Deinen Kindern wünsche ich gute Besserung.

    Liebe Grüße Nina

  14. Jamie Neumeyer sagt

    …ab mit der Schönheit auf den Esstisch. ? Gute Besserung an den Mini.
    Viele Grüße, Jamie

  15. Ich würde die Vase auf unseren Wohnzimmertisch stellen. Mit frischen Blumen drin kommt sie dort bestimmt richtig schön zur Geltung 🙂
    Lieben Gruß,
    Jenny

  16. Katrin M. sagt

    Jetzt zur Weihnachtszeit wäre die Vase perfekt mit Tanne und ein wenig Baumschmuck zu bestücken! 🙂

  17. Was für ein schöner Adventskalender! Ich würde in die Vase Zweige stellen, an denen ich weiße Sterne dran hängen würde.
    LG, Olga

  18. Zuerst einmal gute Besserung! Bei uns würde die Vase, je nach Jahreszeit passend befüllt, ein schönes Plätzchen auf dem Sideboard im Wohnzimmer finden.LG

  19. Die ist ja wunderschön:) Bei uns würde sie auf einem kleinen alten Schränkchen im Wohnzimmer mit schönen Blumen zur Geltung kommen:)
    +F

  20. Miriam sagt

    toller Gewinn! In silber gefällt mir die Vase am besten. Ich würde ein paar Eukalyptuszweige reinstellen und das ganze mit ein paar Teelichtern auf unserem Wohnzimmertisch drapieren. Liebe Grüße

  21. Linda sagt

    Oh ist die hübsch. Sie würde wunderbar in mein WG Zimmer passen, das auch ganz in weiß gehalten ist 🙂
    Liebe grüße

  22. Ich habe ein paar schöne alte silberne Kerzenständer, die sich wunderbar daneben machen würden. In die Vase kommt dann das, was die Jahreszeit so hergibt.

  23. Vanessa sagt

    Die Vase ist einfach wunderschön! Mit ein paar schönen Blumen würde sie perfekt auf die Kommode im Flur passen 🙂

    Liebe Grüße, Vanessa

  24. Simone sagt

    Wie schön, sie würde sich toll auf unserer weißen Kommode im Flur mit ein paar Zweigen drin machen.
    Liebe Grüße, Simone

  25. Laura sagt

    Blumenvasen kann man nie genug haben. So eine hübsche mit silbernen Streifen gibts hier auch noch nicht. Vielleicht hab ich ja Glück 🙂

  26. Julia sagt

    Ganz schlicht und einfach auf unser Highbord sollte sie. Und dort kann sie wirken und wunderhübsch aussehen.

  27. Andrea wolf sagt

    Diese wunderschöne Vase würde sich selbst ohne Blumen ganz toll auf unserem Holztisch machen!

  28. Saskia sagt

    Boh liebe Johanna!!! Das wäre was!!! Die dürfte sogar auf dem Esstisch stehen bleiben!!! Alles andere muss ich immer wegräumen ? Ich würde mich wahnsinnig freuen… ☺️? +F

  29. Franziska sagt

    Erstmal wünsche ich dir und deinen lieben schnelle Besserung und das alle bis Weihnachten wieder ganz fit sind. (Ich finde es übrigens ganz toll von dir, dass du da so unkompliziert bist und dir einfach mal die Zeit für deine Familie nimmst – bist bestimmt ne super Mama 🙂 )
    Ich würde die Vase auf den Esstisch stellen, da kommen alle zusammen und sie schafft mit frischen Blumen oder Zweigen eine tolle Atmosphäre in der man gern nach dem Essen noch etwas sitzen bleibt zum quatschten. Liebste Grüße Franzi

  30. Katja sagt

    Oh ist die schön! Ich würde sie ins Wohnzimmer stellen. Auf meine kleine weiße Kommide unter mein Lieblingsbild was darüber an der Wand hängt. Mein traditioneller Samstagsblumenstrauß würde dann nicht mehr auf dem Esstisch sondern auf der Kommode in der neuen Vase blühen können.

  31. Charlotte Frank sagt

    Die Vase würde auf dem Esstisch stehen und wäre ein guter Grund sich wieder öfters einen schönen Blumenstrauß zu kaufen. LG Charlotte

  32. Liebe Johanna,
    was für eine tolle Vase! Auch wenn ich total in Weihnachtsstimmung bin, kommt mir direkt ein Bild mit ihr auf unserem Esstisch und bunten Tulpen in den Sinn… Vielleicht wird die kleine Träumerei ja wahr ;)?
    Ganz liebe Grüße und gute Besserung an alle,
    Nora

  33. Franzi sagt

    Die Vase ist toll. Ich würde sie auf meinen neuen Beistelltisch neben der Couch stellen und sie mit Ilex füllen, um das Heim noch etwas weihnachtlicher zu gestalten und rot passt glaub ich besonders gut zur Vase.. schön!

  34. Sändy van Ottmann sagt

    Die Produkte von Kähler sind wirklich toll und diese Vase eben auch. Würde sie ins Schlafzimmer auf die weiße Kommode stellen. Ein paar schöne Zweige drin und fertig 🙂
    +F und gute Besserung an die Kids!

  35. Katrin sagt

    Diese Vase! Ich würde sie zu meinen Kähler-Bäumchen und ein, zwei Kiefernzweige reinstellen. Ich mag es lieber schlicht, und da wäre das absolut perfekt:)
    Alles Liebe
    Katrin

  36. Die Vase würde perfekt auf das Regal in unserem Wohnzimmer passen. Mit frischen Blumen ein toller Hingucker . Liebe Grüße Iris

  37. Wow, so tolle Dinge hier!
    Ich würde die Vase in meiner zukünftigen Wohnung in den Eingangsbereich auf eine Art Kommode stellen. 🙂

    Liebe Grüße

  38. Nadine Lucia sagt

    Gute Besserung wünsche ich! Och, ich würd die Auswahl der Blumen für diese Vase meinem Mann überlassen 😉

  39. Sie würde ein Plätzchen auf meinem Midcentury-Beistelltischchen im Schlafzimmer finden. Dann würde ich sie mit ein paar Lärchenzweigen bestücken, ein schönes Foto machen und dann bekäme sie ein Plätzchen irgendwo ganz hoch oben – zu ihrem eigenen Schutz vor meinem einjährigen Zerstörer… 😉

    Liebe Grüße, Karina

  40. Tolle Vase – daher super Gewinn, fast schon wie Weihnachten!!!
    Kähler finde ich klasse und seit meinem DK-Urlaub im Sommer absolut damit infiziert 🙂

    Sie würde hervorragend auf meiner Vitrine aussehen….gäbe dann auch ein Foto

    lg Karin

  41. Oh, der Vasen-Klassiker. *herzchen* 😉 Da es bei mir eigentlich immer frische Blumen oder Zweige gibt, würde in der Vase wohl vieles landen … von Kiefernzweigen mit Porzellananhängern aktuell bis hin zu weißen Tulpen oder Amaryllis…

    Liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende

    Lena

  42. Also ich würde diese Vase auf mein weißes Regal vor meiner geliebten petrolfarbenen Wand stellen und dann noch ein paar Ilexzweige rein! Vor’m geistigen Auge ganz bezaubernd!

    Weihnachtliche Grüße!

  43. Jana P. sagt

    Wie toll! Sie würde auf dem Esstisch stehen, mit ein paar Lärchenzweigen und sonst ganz schlicht. Liebe Grüße von Jana

  44. Christiane A. sagt

    Jetzt zur Weihnachtszeit würde ich sie mit einem Ilex-Zweig dekorieren. Zierlauch sieht bestimmt auch wunderbar in ihr aus 🙂
    Liebe grüße
    Christiane

  45. Oh chic! Die käme auf den Küchentisch und dann freue ich mich schon auf die Pfingstrosen- und Ranunkelsaison! Bis dahin dürften aber auch ein paar andere schöne Blümchen rein oder ein paar Tannenzweigchen 🙂

  46. Bei mir würde die Vase die weiße kommode verzieren. Dort würde sie zu alten Blumenbildern kommen.

  47. Liebe Johanna,
    ich liebe es einfach meinen Tisch viele kleine Väschen mit verschiedenen bunten Blumen zu schmücken – und beim Blick ins triste Grau dort draußen freue mich noch mehr auf den Frühling, in dem auf meinem Esstisch wieder rosa Ranunkeln, tiefrote Tulpen und weiße Nelken stehen werden. Daher würde ich mich über den Gewinn sehr freuen!
    Viele liebe Grüße,
    Selina

  48. … ich sehe die Vase schon auf unserem Besta- Regal im Wohnzimmer stehen. Mit einem dicken Bund Eukalyptus!! Wunderschön wird es sein… 🙂

  49. Katharina sagt

    Ganz klar: Die Kähler-Vase käme auf mein weißes Besta-Sideboard und bekäme jetzt im Winter Lärchenzweige rein…

  50. Maria sagt

    Zusammen mit ein paar Tannenzweigen, 2-3 Kerzen und ein paar Strohsternen. Und schon hätten wir eine tolle Adventsdeko auf dem Esstisch.
    Beste Grüße

  51. Chiara sagt

    Wow, ist die hübsch! Ich hab immer gerne Blumen auf meinem Schreibtisch, da arbeitet es sich leichter 🙂

  52. Ein schickes Teil ist das! Die würde ich gerne auf meinen Couchtisch stellen, mit ein paar Zweigen drin.

  53. Daniela (Wunderblumen) sagt

    Ich würde den wundervollen silberfarbenen Eukalyptus passend zur Wand dekorieren und meinen Küchentisch bestücken! LG Daniela

  54. Sylvie Isabelle Thomas sagt

    Super schöne Vase.Ich würde meine Lieblingsblumen; pinke Pfingstrosen reinstellen.

  55. Marina sagt

    mit kleinen helllila Tulpen auf meinem Küchenregal oder einfach als Deko in meinem Flur, der in hellgrün, weiß und grau gehalten ist. Sehr schönes Teil!!! LG Marina

  56. Anna Sofia sagt

    Ich würde ein paar Zweige Weidenkätzchen darin platzieren. Die sind so schön flauschig und glänzen genauso silbern wie die Vase.

  57. Oh, ich liebe diese Vase! Ich würde sie auf mein Sideboard stellen. Da kommt sie super zur Geltung. Für den Dezember stelle ich sie mir ganz toll mit Tannenzweigen vor. Aber ich sehe sie hier auch vor mit anderen Zweigen oder um die Osterzeit mit frühlingshaften Tulpen! Liebe Grüße, Lina

  58. Ahh! Blitzverliebt! Ich habe gerade 2 wunderschöne Kähler Bäumchen bekommen, daneben würde ich sie stellen, mit ein paar Zweigen und Blättern und eine Glaskugel.

  59. Jenny sagt

    Tolle Vase. Die würde sich gut auf meinem Sideboard im Esszimmer machen. Vielleicht mit ein Paar Zweigen drin.
    LG

  60. Steffi sagt

    Sind gerade in Dänemark im Ferienhaus und ich bin so verliebt in die Kählervase hier – ein Traum sie mein Eigen zu nennen!

  61. Christine sagt

    Ach Mensch, pingpong-Fieber ist blöd. Gute Besserung und hoffentlich könnte ihr die Weihnachtstage gesund miteinander verbringen!
    Die Vase würde super bei uns im Eingangsbereich auf unser Sideboard passen -mit ein paar Zweigen von unserer Korkenzieherweide ist das bestimmt das ganze Jahr ein Hingucker.
    Liebe Grüße,
    Christine

  62. nadine sagt

    Das schöne Stück käme auf unser neues Sideboard. Mit Misteln dazu… Viele liebe Grüße Nadine

  63. Leonie sagt

    Die Vase würde hier toll auf die Fensterbank passen, schlicht mit ein paar Zweigen oder jetzt weihnachtlich mit Tannengrün. Im Frühling mit Tulpen & im Sommer mit einem großen Strauß Wiesenblumen.

  64. Annie. sagt

    Die ist der Renner, diese Vase! Ich würde einfache nackte Zweige hinein stellen und schlichte Deko dran, bspw. verschiedene Weihnachtsanhänger.

    Aber an Ostern passen auch Forsythienzweige, und theoretisch wären Barbarazweige toll darin (Kirsche), die dann an Weihnachten blühen,…

  65. Rosi Richter sagt

    Also, erst mal gute Besserung an deine Kinder! Ich hoffe ihr seid an Weihnachten wieder fit, sonst wird es ein weniger schönes Fest! Ich drücke euch die Daumen!
    Ich würde die Vase mit Zweigen füllen, an die ich die selbstgebastelten Weihnachtsschmuckstücke meiner Kinder hänge!
    Liebste Grüße
    Rosi

  66. Nadine sagt

    Ich würde sie ans Ende meines grauen Esstisches vor den Spiegel stellen und schlicht mit einer Amarylis und einem Zweig füllen.

    Schlicht, edel und wunderschön

    + F

  67. unser bad ist so klein. ich würde sie gern mit einem prallen sträußchen stechpalme bestücken und so etwas farbe in das bad holen 🙂

  68. Liebe Johanna,

    dann wünsche ich euch erstmal gute Besserung und dass ihr schnell aus diesem Fieber-Kreisel heraus kommt!!!
    Ich würde die vase auf meinem weißen, runden Porzellan-Tablett platzieren, ein paar kleinere, aber unterschiedlich hohe Eukalyptuszweige hineinstellen und ein paar kleine DIY-Fröbelsterne drum herum legen.
    🙂

    LG Julia

  69. Karina sagt

    Ich würde sie auf meiner grauen Ikea Kommode platzieren und schlichte, weiße Blumen reinmachen.

  70. Bettina sagt

    Ich würd sie in mein großes (Bücher-)Regal stellen. Da hab ich erst kürzlich aussortiert und jetzt wäre super gut Platz für neue Deko, die durch den neuen Freiraum auch extra gut zur Geltung kommen kann.
    LG

  71. aNNe* sagt

    Erstmal gute Besserung an deine beiden Süßen! Hoffentlich hat das Kranksein bald ein Ende…

    Ich würde die Vase auf unser schönes Sideboard (im dänischen Stil) im Wohnzimmer stellen: ein paar schlichte Zweige (ja nach Jahreszeit mit Blättern, Beeren oder Blüten) und mehr braucht das Schmuckstück gar nicht…

    Liebe Grüße aus Berlin,
    aNNe*

  72. Ich würde sie auf meine graue Kommode stellen mit schlichten Zweigen ohne grün. Vielleicht kleine weiße Sternchen ranhängen… 🙂
    +F

  73. Johanna sagt

    Super! Mein Vorsatz fürs neue Jahr ist mehr Schlichtheit zuhause und da würde die Vase gut das ganze bunte Dekozeug ersetzen, das sich auf dem Regal im Flur angesammelt hat…

  74. Eine Vase, in die viele schöne Blumen passen, ist imemr gut 🙂 – ich würde sie auf usneren Esszimmertisch stellen, da wäre sie der perfekte Blickfang.
    Euch allen gute Besserung.
    LG Anja

  75. Nadine sagt

    toll.? Ich würde tannenzweige reinstellen und mit bunten minikugeln behängen. das wird dann der Weihnachtsbaum für dieses Jahr ✊??

  76. Oh wow, ich wollte schon immer mal eine Kähler-Vase haben.
    Und das mit den Kids verstehe ich nur allzu gut, meiner hat gerade Magen-Darm und ist auch sehr anhänglich.
    LG Steffi

  77. Eigentlich setzt sie sich ja selbst in Szene, aber zusammen mit unserem grauen Sofa und der weißen Kommode sowie frischen Blumen wird sie wohl noch mehr glänzen.

    Gute Besserung an euch – mein Sohn schnieft auch ordentlich rum.

  78. Hanna aka hans hänschen sagt

    Diese schicke Vase würde bei uns im Schlafzimmer stehen. Auf dem alten Frisiertisch meiner Oma. Gute Besserung an die Kleinen!!!!

  79. Gute Besserung für Deine Familie! Die tolle Vase wäre ein hübscher Hingucker auf meinem Esstisch mit ein wenig Grüne Zweige drin.

    Bunte Grüße
    Jeannette

  80. Kira Böpple sagt

    … die Vase wäre perfekt mit einer weissen Amaryllis auf meinem Esstisch.

    Viele Grüße,
    Kira

  81. Eveline sagt

    Die kommt auf den Esstisch dekoriert mit ganz viel Eukalyptus und schönen weissen Kerzenhaltern ?

  82. Hallo Johanna.
    Ich finde es total richtig, dass du auch mal einen Tag aussetzt. Es ist eben nicht immer alles reibungslos und Friede,Freude,Eierkuchen. Und das heutige/gestrige Türchen finde ich doppelt toll, einfach weil man sich richtig drauf freuen konnte und schon gemunkelt hat, was wohl drinnen sein wird.
    Die Vase würde auf dem Tisch in unserem Flur wirklich perfekt passen.

    Liebe Grüße,
    Hanna

  83. sabine sagt

    hey,
    würde sie auf die antike weiße vitrine mit weißen blumen drin stellen.
    hach.
    glg, sabine

  84. Leyla sagt

    Oh, wie toll! Die Vase würde ich auf unsere alte weiße Kommode stellen und sie mit diesen schönen roten Beeren oder ein paar Ästen oder Zapfenstielen füllen.

  85. stefanie kahnt sagt

    So eine schöne Vase muss man gar nicht groß in Szene setzen, finde ich. Ein paar Lärchenzweige würden schon reichen.

  86. Carolin sagt

    Ich würde wohl ein paar schlichte weiße Blumen reinstellen und als farblicher Hingucker vielleicht einen Zweig mit roten Beeren…

  87. Lotte sagt

    Würde perfekt auf unsere Küchentisch passen, das ist ein alter Waschtisch, neues und altes kombiniert, so sieht unser Landhaus aus.

  88. ah je.. gute besserung erstmal an die beiden kinder.. fieber ist aber auch was fieses, wenn sie so schlapp und müde sind.. aber der körper arbeitet, und das ist ja auch gut!

    die vase fänd ich sehr schön, .. wir haben irgendwie nur glasvasen, die hier wäre mal was ganz besonderes und würde ein schönes plätzchen auf dem esstisch finden, .. und es wäre auch mal wieder ein grund regelmäßig ein paar schöne zweige oder blümchen zu holen..

  89. Heike sagt

    Gute Besserung an euch! Ich würde die Vase mit ganz schlichten Zweigen auf den meinen Sekretär – ein tolles Erbstück meiner Oma- stellen.

  90. Nadja R sagt

    Ich selbst würde die Vase gar nicht in Szene setzen, sondern sie meiner Schwester schenken. Im Gegensatz zu mir hat sie sie nämlich noch nicht und findet aber sicher ein perfektes Plätzchen in ihrem neuen Haus. 🙂 In der offenen Wohnküche dort kann ich sie mir zB sehr gut vorstellen – farblich würde sie ach perfekt einfügen.

  91. Annika sagt

    Die Vase ist pure Liebe!
    Mit Pfingstrosen würde ich sie dekorieren, das sind meine Lieblingsblumen.

  92. Mirjam sagt

    Könnte ich mir sehr gut in unserem neuen Esszimmer vorstellen … im Frühling dann mit einem Bund Tulpen z.B. …
    und gute Besserung!

  93. Fritzi Mohnstreusel sagt

    Ui, erstmal Gute Besserung ins Krankenlager!
    Also ich würde sie in unserer skandinavischen Küche auf den Tisch stellen und sie wäre
    das perfekte I-Tüpfelchen :D:D:D

  94. lena basler sagt

    die vase würde auf einer unserer vielen fensterbänke im wohnesszimmer-hierfindetdaslebenstattzimmer stehen

  95. Joana sagt

    Tolle Vase! Stelle sie mir gerade jetzt zur Weihnachtszeit wunderschön vor… Mit ein paar Tannenzweigen drin oder mit etwas Ilex…

  96. Sophia sagt

    Wow! Die Vase ist der Knaller!
    Und am besten würde da mein Brautstrauß am 31.12. drin aussehen. 🙂

  97. Nancy sagt

    Ich würde einen schönen Weihnachtsstrauß zusammenbasteln. Rot, grün, eine schöne Schleife. Und dann würde ich das ganze meinen Eltern für ihren Wohnzimmertisch schenken 🙂

  98. Klassisches edles Design! Würde sich perfekt auf unserem antiken Esstisch machen. Einfach mit einigen Ilex-Zweigen geschmückt. Die Äste dieser Zweige sind oftmals grafisch angeordnet und die schönen roten Beeren ein schöner Farbtupfer, der hervorragend in die Weihnachtszeit passt!

  99. Britta-Renate sagt

    Hallo Johanna,
    gute Besserung für deine Kinder. Ich hoffe ihr seid bald alle wieder gesund.
    Die wunderschöne Vase auf der Kommode in unserem Flur – wunderschön.
    Liebe Grüße Britta-Renate.

  100. Moni Maurus sagt

    Ui, da hast du mal wieder etwas sehr schönes ausgesucht. Die Vase würde ich vermutlich einfach mitten auf den Esstisch stellen. Da hat man beim reinkommen in die kleine Wohnung gleich etwas wundervolles im Blick.

  101. Vanessa sagt

    Eine super schöne, schlichte Vase, die schon von alleine ganz toll wirkt. Auf unserer weißen Anrichte mit ein paar Ästen und fertig ist die Weihnachtsdeko 🙂

  102. Butterblume sagt

    Hallo Johanna.
    Gute Besserung für euch alle.
    Die Familie geht vor und Kinder sind einfach am wichtigsten. Ruht euch in dieser hektischen Zeit aus ,werdet gesund ,damit ihr die Weihnachtszeit genießen könnt.
    LG Anne

  103. Irrgärtnerin sagt

    sehr hübsch! ich würde trockene Äste hineinstellen und daran etwas dekorieren… am besten etwas knalliges, pink oder so!

  104. Auf der Anrichte würde die sich super machen die Vase. Würde mich sehr freuen.
    Liebe Grüße
    Bea

  105. Michelle Treichler sagt

    Für mich als Vasen Fan wäre dieser Gewinn ja einfach nur perfekt ❤️ Ich werde die Vase perfekt in Szene in unserem neuen Schlafzimmer setzen, welches wir nächste Woche bekommen. Ich glaube sie würde sich sehr, sehr gut machen zwischen schönen Bildern auf dem Sideboard ?

  106. sonja sagt

    Bei uns würde sie auf dem Küchentisch stehen – mein Lieblingsplatz für schöne Vasen und Blumen. Liebe Grüße und gute Besserung weiterhin!

  107. Meine gerade geschnittenen Barbarazweige (ja, ich weiss die schneidet man eigentlich am 4.12.) sähen in dieser tollen Vase bestimmt noch viel schöner aus!
    LG Johanna
    P.S. Das mit dem Fieber kenne ich…

  108. Oh die Vase wäre perfekt auf meinem Couchtisch, von Oma aus den 50ern… schwarz/silber mit Holzbeinen. Ein paar schöne Zweige aus dem Garten mit Zapfen rein und… Weihnachten ist da!

  109. Juliane sagt

    Mein Freund baut gerade für unsere neue Küche einen tollen Esstisch aus Holz. Da soll die Vase drauf und zwar mit schönem Eukalyptus oder anderem schönem weihnachtlichem Grün. Viele Grüße!

  110. Robert sagt

    Je nachdem wie groß die Vase ist, könnte man ja auch Buntstifte drin verstauen oder? Naja, der Dekoexperte ist eh meine Freundin!

  111. Ich würde die schöne Vase auf meinen schwarzen Wohnzimmertisch stellen und einen schönen Winterstrauß reintun.
    Liebe Grüße, Karina.

  112. Die Vase passt super in unsere komplett weiße Küche ? Ein paar Äste rein und weiß-silberne Sternanhänger dran ?

    • Trischa sagt

      Ähm ja, und um die Frage zu beantworten: Aktuell ein paar Zweige rein und schwarze Diamantenanhänger. 🙂

  113. Isobel sagt

    Ich mag die Vase total! Sie könnte einen schönen Platz auf unserer Kommode im Flur finden. Je nach Jahreszeit würde ich Zweige oder frische Blumen hineinstellen, jetzt zur Weihnachtszeit Tannenzweige mit schlichten silbernen Sternanhängern.

  114. Anne Kann sagt

    Dies VAse ist wirklich toll – ich würde sie auf das schlichte Sideboard meiner Oma platzieren, sie hätte ihr ebenfalls gefallen:)

  115. Christin sagt

    Oh, ja, die steht auch auf meinem Wunschzettel. Zunächst würde sie einen Platz vor unserem riesigen Wohnzimmerfenster finden…

  116. Steffi sagt

    Ich würde die Vase auf unserem Wohnzimmertisch platzieren und regelmäßig frische Blumen kaufen, um auch im Winter etwas Frühling in der Wohnung zu haben.

    Liebe Grüße
    Steffi

  117. Daniela sagt

    Hi Johanna,

    weniger ist mehr, deshalb würde die schöne Vase den Ehrenplatz auf der Kommode im Wohnzimmer bekommen, ohne viel andere Deko drumherum. Danke an die Chance auf den tollen Gewinn!

    Deine Mäusen gute Besserung und Dir starke Nerven,
    Daniela

  118. Esther sagt

    Oh je….gute Besserung!!!

    Die Vase ist so hübsch, würde perfekt auf mein neues Regal passen.

    Schönes Wochenende!

  119. Maria sagt

    Ich würde Sie gerne in das zu Hause meiner Oma integrieren.
    Ihr gefallen oft Ihre alten Glasvasen nicht mehr. Sie sagte erst letzte Woche am Telefon zu mir “ Maria, man hat sich das über die Jahre einfach satt gesehen…“. Genau deshalb würde ich Sie ihr schenken, damit Sie darin ihre wöchtenlichen Blumen zur Geltung bringen kann.

  120. Josefine sagt

    Oh wie wunderschön. Ich würde ein paar Äste unseres Zierapfels reinstellen die sind so schön weihnachtlich rot und sie auf unseren Esstisch stellen, damit die ganze Familie ssich daran erfreuen kann, die Küche ist nämlich unser liebster Raum da wir uns jeden Tag die Zeit nehmen gaaanz ausgedehnt Kaffee zu trinken.
    Liebe Grüße aus Dresden, Josi 🙂

  121. steffi sagt

    Oh- wieder so ein schöner Gewinn. Die Vase würde sich toll auf meinem Wohnzimmer Tisch machen…

    Schönes Wochenende…

    Liebe grüße
    Steffi

  122. Britta sagt

    Ih würde die wundervolle Vase in den Flur auf die Kommode stellen, mit ein paar Zweigen, eher schlicht, weil sie selber so eine tolle Wirkung hat <3

  123. Ich würde die Vase auf unser weißes Regal stellen, mit ein paar Ästen darin und aktuell Weihnachtsdeko dran hängen

  124. Gute Besserung den Kleinen!

    Die Vase würde mit einem Vogelbeerenzweig auf dem Highboard stehen. Neben der riesigen Bienenwachskerze ?

  125. Franzi sagt

    Eine tolle Vase. Ich würde sie auf die Kommode im Flur stellen.
    Gute Besserung – hoffe, alle sind ganz bald wieder gesund!

  126. Ich würde sie mit Haselnusszweigen und Origamipapiersternen füllen und ans Fenster stellen…

  127. Sie würde auf dem Esstisch Ihren Platz finden, meistens wohl nur ganz schlicht und jahreszeitlich passend mit „Grün“ bestückt…

    Gute Besserung!

  128. Steffi sagt

    Ich würde die Vase auf meine weiße Kommode im Arbeitszimmer stellen, sodass ich sie vom Schreibtisch gut sehen kann – sehr sehr hübsch! 🙂

  129. Oh je!
    Gute Besserung den kleinen! Ich kann es dir nachfühlen. Little A. Ist seit Wochen mit allen Hochs und Tiefs erkältet. Ich kann – gerade in der Vorweihnachtszeit die Kunden nicht warten lassen – die päckchen müssen raus.

    Die Vase? Mit Haselnusszweigen und vielleicht fröbelsternen? Wenn ich dieses Jahr noch zum falten komme…

  130. Nicole sagt

    Liebe Johanna,
    welch ein schönes Exemplar. Wunderschön! Ich liebe Blumen und am Besten ohne viel Achnickschnack, sondern nur ein großer Strauß voll bunter, duftender Blüten.

    Da ist die Vase genau das passende, wenn ich sie gefüllt mit Blumen auf den Esszimmertisch stelle. Dort sehe ich sie immer, und der Tisch ist groß genug um zu wirken ( anders als beim Schreibtisch oder so).

    Lieben Grüße und gute Besserung
    Nicole

  131. Ein tolles Türchen! Ich habe die Vase bereits mit schwarzen Streifen und würde sie zusammen mit weissen Blumen füllen- bin da minimalistisch veranlagt 🙂
    Viele Grüsse, J.

  132. Patrizia sagt

    Ich hab da so ein schickes Beistelltischchen, da würde die sich prima drauf machen. Ich bin mir noch nicht sicher, aber weiße Tulpen oder ein Kirschbaumzweig der gerade am erblühen ist würde sich darin sehr gut machen. Das müsste ich richtig sehen. ;D F+

  133. veronika jaeger sagt

    Ich bin in love mit dieser vase!
    Da muss man eigtl garnich mehr viel mit machen,die sieht so schon einfach super aus. Um sie aber so richtig in szene zu setzen, werde ich meine Wohnzimmer wand grau streichen.
    Passt dann wie die faust aufs auge♡

  134. Melanie R sagt

    Hallo 🙂

    Ist die schön 🙂
    Ich würde sie auf meinen neuerworbenen Tabletttisch stellen und mit Ilex dekorieren. Ich liebe Ilex einfach, der beste Dekotrend ever. So eine frische fröhliche Farbe im Wetter-Einerlei.

    Ich würde mich sehr freuen, liebe Grüße,

    Melanie

  135. Wilfried sagt

    Diese schöne Vase käme auf meinem Esszimmertisch ganz groß raus, mit Blumen der Saison oder jetzt in der Weihnachtszeit mit dekorierten Ästen.

  136. Stephi sagt

    Oh, wie schön… Die Vase würde sich mit ein paar Eu­ka­lyp­tuszweigen sehr gut auf unserem Wohnzimmertisch machen:)

    Ich hüpf schnell mal in den Lostopf!

    Viele Grüße Stephi

  137. Mareike sagt

    Liebe Johanna,

    erstmal ganz schnell gute Besserung für deine beiden Kleinen!
    Die tolle Vase würde ich in unserem Wohnzimmer auf eine aufgearbeitete Kommode mit ein paar locker rein gestellten Blumen stellen.

    Dir und deiner Familie ein schönes Adventswochenende!

    Liebe Grüße
    Mareike

  138. Von dieser Vase träume ich schon länger! Dank ihrer wunderbaren Schlichtheit könnte sie mir an so vielen Orten so gut vorstellen: Mit einem einzelnen Zweig auf der kleinen Ablage im Flur, ganz unbestückt im Küchenregal oder mit einem selbst gepflückten Sommerstrauß auf dem Balkon.
    Wünsche Deinen Kleinen eine ganz, ganz baldige Genesung, liebe Grüße,
    Eva

  139. kathrin s. sagt

    Eine wunderschöne Vase für unsere Kommode. Zweigchen rein, fertig … Liebe Grüße, Kathrin

  140. katja sagt

    die Vase käme im Wohnzimmer auf die vitrine und würde gefüllt werden mit getrockneten Lavendelzweigen aus Südfrankreich.

  141. Ohh, na schnell noch mitgemacht bei so einem besonderen Gewinn.
    Gute Besserung euch allen!
    Liebe Grüße.

  142. Sandra sagt

    Ooooh, da muss ich noch ganz schnell mitmachen bevor es 15 Uhr ist 🙂 Ich lieeebe diese Vase. Wollte sie mir schon so oft kaufen, aber gewinnen wär natürlich noch besser 🙂 Würde sie mit einem Strauß Rosen auf den Wohnzimmertisch stellen. Ich glaub das säh richtig gut aus 🙂
    +F

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.